Kettenspannen mit Exzenter: Dreht sich der andere Excenter mit?

3 Antworten

Die drehen einzeln. Bei meinem Tiger ist das aber ärgerlich, weil sich der Excenter auf der anderen Seite meist leicht verstellt, wenn ich auf der einen Seite rumwerkle.

Bsp.: Ich habe an der Seite des Kettenrades annähernd die passende Einstellung gefunden. Beim Angleichen des zweiten Excenters an den Wert (Markierung) wie auf der Kettenradseite verstellt sich das dort wieder - herrschafd!!

Wenn man's weiß und mit ca. 1,5 Minuten Geduld ist das aber schnell gemacht. Da das max. alle 4.000km nötig ist, verstehe ich die Kardanfuzzis nicht - ist doch halb so wild.

Bei meiner Saturno dreht sich die andere Seite mit, da die Radachsenmutter die Excenter mitgreift. Solange ich die Mutter nicht löse, verstellen sich beide Excenter gleichzeitig.

Die mußt Du einzel einstellen,dafür sind auch die Mackierungen angebracht.

Was möchtest Du wissen?