Kettenpflege MZ 125 SM

0 Antworten

Dichtring defekt - Neue Kette nötig?

Bei meiner Kette sind ersichtlich 2 Dichtringe kaputt, die Kette selbst hat aber noch keine 20.000 KM weg und ist gut gepflegt. Daher kann ich mir nicht erklären, wieso 2 Ringe defekt sind. Macht es Sinn, die Ringe einfach auszutauschen oder sollte ich gleich die ganze Kette wechseln, weil zu erwarten ist, dass noch mehr Ringe kaputt gehen?

...zur Frage

Kettenfett tropft auf Schalthebel?!

Nachdem ich meine kette mit dem gelobten s100 eingesprüht habe, hatte ich nach der fahrt so schmierige tropfen an meinem schalthelbel, die denke ich von der kette abgetropft sind. die einwirkzeit wurde eingehalten. Habe ich vlt. zu viel drauf gemacht, habt ihr theorien? Danke

...zur Frage

Sand aus der Kette bekommen?

Hmpf, ich musste über diesen ollen Weg, ob ich wollte oder nicht. Glücklicherweise hat es auch noch geregnet und so war die Fahrt durch die Sandoberfläche der „Straße“ schnell und präzise. Genauso präzise sitzen jetzt Sandkörner zwischen den Kettengliedern, die bei jeder Bewegung knirschen. Was soll ich machen? Mit dem Hochdruckreiniger raus oder zerstört das die Dichtungen? Oder zermahlt die Kette die kleinen Sandkörner nach und nach ohne Schaden? Wer weiß Rat?

...zur Frage

Was kann passieren wenn ich die Kette immer wieder nur schmiere ohne sie je zu reinigen?

...zur Frage

Funktionieren Hinterradrollen auch mit Seitenständer gut?

Für Leute die keinen Hauptständer haben und schnell mal die Kette pflegen wollen, gibt es mittlerweile diverse Helferlein. Zum Beispiel auch einen Hinterradroller – 2 Rollen drehen das Hinterrad im Stand. Aber auch ohne Probleme mit dem Winkel, wenn das Motorrad auf dem Seitenständer steht? Hat hier jemand Erfahrungen gemacht mit der Stabilität? Wandert das Rad dann nicht an eine Seite der Rollen und macht das Ganze instabil? Danke!

...zur Frage

Wie häufig sollte man seine Kette schmieren?

habe mal gehört alle 500km sollen reichen.. stimmt das wirklich??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?