Kettenfett in diese Tourendosen umfüllen, geht das ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hehe, da hätte ich ja Arbeit, wenn bei mir die Kette nachgefettet werden müsste. Ich Wechsel einmal im Jahr die Dauerfettfüllung im Kettenkasten, und prüfe dann auch mal die Kettenspannung und den Verschleiß :-) Früher habe ich bei meinen Rängdängdäng Taktern immer eine Sprühdose im Flur stehen gehabt, während der Fahrt, oder Tour nachfetten, das hab ich nie gemacht.

es gibt doch extra mini-dosen für touren. ich würde mir solche umstände garnicht machen. für wenige euros gibts das in jedem polo-shop.

Hey Leute... Das Auffüllen ist doch nicht so eine Affäre.

Die kleinen Dosen haben ja gewaltige Literpreise, da füll ich liebe aus der 400 ml Dose auf.

Und wenn du den Inhalt der kleinen Dosen nicht aufbrauchst, ist der Inhalt sowieso nach höchstens einem Jahr verflüchtigt.

Nehmt auf jeden Fall Kettenspray mit, mir hats mal die Kette am 1. Tag nach einer Regenfahrt ausgewaschen, und musste dann 100e Kilometer jede Tankstelle anlaufen, welche keinen Kettenspray hatten.

Erst ein Fahrradkettenspray half mir wieder weiter!

Probieren werd ich es mal. Bin gespannt wie ich hinterher ausschaue.

0

Hast du das schon mal gemacht? Wenn nicht, viel Spass, das ist eine riesen Sauerei wenn man nicht genau weis wie das geht. Da kaufe ich lieber so eine kleine Flasche Kettenspray.

Ne eben nicht, meine Bedenken sind ja genau die mit der Sauerei.

0

Geht so,aber die Kleine unten halten,am besten auf einer Werkbank aufsetzen.Funzt wie Gasfeuerzeug betanken.

Was möchtest Du wissen?