Kette fängt an zu rosten nach 7 Monaten...!? Was tun?

2 Antworten

Wenn Du Deine Kette nicht regelmäßig pflegst,kann es sehr schnell vorkommen,das sich oberflächlich etwas Flugrost bildet,mach das Teil sauber und fette es neu ein...fertig!

Wenn das nur leichter Flugrost auf den Rollen ist, kriegst du den mit Putzen weg. Danach besser pflegen und das sollte reichen.

Kratzer im Rahmen, Rost, Lack ausbessern...? Panik!?

Hallo, heute habe ich leider ein paar Kratzer in den Rahmen gemacht, teils etwas tiefer, so dass ich die Grundierung sah und auch beschädigte. Nicht sehr groß, vll ein paar Millimeter Es handelt sich um einen Stahlrahmen.

In Panik, habe ich ein Lack-Ausbesserungskit für Autos benutzt. Lack darüber, trocknen lassen, leicht angeschliffen und dann mit Klarlack lackiert.

Muss ich Angst haben, dass mein Rahmen zu rosten beginnt? Habt ihr Erfahrungen?

mfg, Motorradneuling

...zur Frage

motorradtank

mein tank ist total innen verostet bei meiner xj 600 s 4br wie kann ich ihn entrosten und was kostet es.

...zur Frage

Darf man die Schutzplane auch übers nasse Motorrad ?

Manoman, heute rausgeguckt und gedacht : shit ! Moti steht von gestern noch draußen ohne die Schutzplane. Angezogen, raus in den Schneesturm :) und die Plane geholt. Das Motorrad war in allen Ritzen und Tiefen nass. Bei dem Schnee habe ich es auch nicht geschafft, die Triumph ein wenig trocken zu kriegen, also habe ich die Plane einfach drüber. Meine Frage : Ist es besser, man lässt das Motorrad einfach "offen" stehen, bis sie irgendwann wieder trocken ist, oder kann sie auch unter der Plane trocknen, ohne das ein Schaden auftritt ? Danke !

Grüßle, Sasch

...zur Frage

Rost am Auspuff bzw. Krümmer

Hallo,

so langsam wird es wieder Winter und der alljährliche Rost lässt grüßen.

An meiner CB 400 fängt das Hosenrohr zwischen Krümmer und Endtopf stark zu rosten an.

Was kann ich dagegen unternehmen? Gibt es Lacke oder Versiegelungen für solch thermisch belastende Teile?

Schließlich soll der Auspuff noch weitere 28 Jahre halten!!

MfG

...zur Frage

Hattet ihr schonmal Probleme mit Rostbefall en Eurem Bike?

was kann man dagegen tun.. bei mir ist der auspuff und teile der rastenanlage befallen.

...zur Frage

Was haltet ihr von Kettenoilern? Arbeitserleichterung oder teure Spielerei?

Immer wieder treffe ich auf Motorradfahrer, die mir von ihren Kettenoilern vorschwärmen. Angeblich würden sie das Leben der Kette deutlich verlängern und ersparen das lästige Fetten und Säubern. Es gibt verschiedene Systeme, die auch stark im Preis variieren. Der Oiler mit Display (CLS) liegt bei knapp 300€, ein einfacher mechanischer (Cobra Nemo 2) bei 99€.

Bis jetzt habe ich immer das Kettenspray von Dr. Wack, S100, benutzt und war bis auf de versaute Felge ganz zufrieden. Da ich nun schon wieder am Überlegen bin, habe ich mir mal eine Pro- und Contraliste gemacht.

Pro:

  • längere Lebensdauer

  • saubere Felge

  • weniger Zeit für die Pflege

Contra:

  • Preis (für den Preis des CLS-Oilers kann ich auch nen neuen Kettensatz kaufen)

  • Kette wird beim Pflegen geprüft

  • die Seiten der Kette werden nicht betropft, können rosten

So, jetzt seid ihr dran. Was spricht eurer Ansicht nach für oder gegen Kettenoiler?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?