Kette bei längerer Standzeit trotzdem schmieren?

0 Antworten

Wieso verliere ich Sprit?

Saison ist nun zu Ende. Zumindest für mich, denn es wird mir zu kalt. Habe den heutigen Tag nochmals dafür genutzt um "Voll" zu tanken und zwar Rand Voll! Als ich nach dem Bezahlen aus der Tankstelle kam, sah ich Benzin verliere. Es hat so richtig rausgeträufelt, weiss auch nicht woher. Bin mir sicher, daß ich nichts daneben gekippt habe, aber am Boden war schon eine kleine Spritlache. Habe dann noch den Reifendruck um 0,3bar erhöht und bin nach Hause gefahren. Nun tropft nichts mehr. Woher kam der Sprit? Gibt es einen Überlauf oder stimmt was nicht? Darf man denn nicht Randvoll tanken? ....wenn ich schon beim Fragen bin. Sollte ich die Kette jetzt nochmal einfetten oder erst wieder bei Saisonanfang? Was ist besser frür die Kette? Sonst fällt mir nichts ein, außer daß ich übers Motorrad fegallen bin und jetzt einen blauen Ellenbogen habe. Mein Hosenbein hat sich beim drübersteigen an der Soziusraste verfangen und schon hatte ich kein Halt mehr. Hätte ich meine Motorradjacke angehabt, wäre nichts passiert, denn die hat am Ellenbogen Protektoren. Man sieht, daß man auch für kurze Strecken sich ordentlich kleiden sollte. Ach ja, hatte zum ersten Male meine Wintermotorradhandschuhe an. Meine Hände waren trotzdem sehr kalt. Vielleicht deswegen weil sie recht günstig waren. Sollten richtige Handschuhe nicht warm halten? Welche könnt ihr empfehlen? Nur so nebenbei gefragt. Danke Otto.

...zur Frage

Welche Auswirkung hat das aufs Motorrad es im Sommer im Hof stehen zu lassen statt in der Garage?

So langsam glaube ich, ich bin der einzige der hier Fragen stellt. Ist wenig los im Forum. Aber es gehen mir so einige Dinge durch den Kopf. Für den Winter habe ich schon ein Lösung sie anderswo unterzustellen. Aber für den Sommer fällt mir jetzt nichts ein, außer sie im Hof im Freien bei Wind und Wetter stehen zu lassen. Im Grunde genommen stehen die ja auch beim Händler im Freien rum, ohne Schaden zu nehmen, oder? Natürlich wäre es besser, wenn ich eine Garage in der Nähe hätte. Da werde ich mich demnächst mal schlau machen, ob es was um die Ecke gibt. Das wäre natürlich ein Glückstreffer. Aber sollte ich nichts finden, dann bleibt mir nichts anderes übrig, als das neue Motorrad im Sommer in den Hof zu stellen. Habe auch schon an eine Faltgarage gedacht. Kostet nicht die Welt, so um die 200€ oder so. Aber meine Frau will so ein Ding nicht im Hof haben. Muss ja ihre Meinung auch berücksichtigen. Ist ja unser Hof. Aber Platz für das neue Motorrad hätte ich dennoch. Die Frage die ich mir stelle ist, welche Abnutzung oder Verschleißerscheinungen durch das Wetter im Sommer habe ich, wenn ich sie einfach in den Hof stelle, statt in einer Garage. Blaßt, dann die Farbe durch die Sonne aus, oder werden die Plastikteile spröde? Sorry, wenn es für den einen oder anderen eine dumme Frage ist, denn ich weiss auch, daß es besser ist sie in die Garage zu stellen, nur habe ich da keinen Platz mehr und eine Maschine muss dann drausen bleiben. Aber vielleicht ist es ja nicht so schlimm, wenn ich sie im Sommer drausen lasse, denn ich sehe oft Motorräder die am Straßenrand stehen und das Tag und Nacht. An den Wiederverkauf möchte ich erst gar nicht denken, denn wenn ich mich dazu entschlossen habe sie zu haben, dann meine ich das langfristig. Und warum ist hier so wenig los auf dem Forum? So böse sind die Antworten hier doch gar nicht, daß man Interessenten vergrault. Gruß Liborio.

...zur Frage

Will meine Kette nach 30.000km wechseln. Ist das o.k. von der Laufleistung?

Meine Honda Transalp hat jetzt ca. 25.000km. Bei der letzten Inspektion meinte der Händler, daß die Kette irgendwann demnächst gewechselt werden sollte. Wir haben die 30.000km Inspektion ins Auge gefaßt. Habe im Grunde genommen die Kette immer regelmäßig geschmiert. Sollte als noch 5.000km problemlos halten. Ist die Laufleistung schon ordentlich für eine Kette?

...zur Frage

Woran merkt man, daß man eine neue Kette braucht?

Mein Nachbar sagte neulich zu mir, daß er eine neue Kette braucht. Ich selbst habe auch mal bei meiner Honda Varadero 125ccm eine neue Kette drauf machen lassen, aber nur weil mich der TÜV darauf aufmerksam gemacht hat, sonst hätte ich das nicht bemerkt. Merkt man das, wenn die Kette fällig wird und was genau ist dann verschlissen?

...zur Frage

Mein Nachbar reinigt seine Kette mit WD40. Ist das in Ordnung oder greift das die Dichtringe an?

Hallo! Gestern hat mich mein Nachbar auf meine schmutzige Ketten an meiner Honda Transalp angesprochen. Gut, nach 7 Jahren ist da schon was zusammen gekommen. Habe sie immer regelmäßig gefettet aber noch nie gereinigt, daher habe ich auch gestaunt wie dick die Sose mittlerweile zwischen den Kettenringe war. Er meinte er renigt seine Ketten immer mit WD40. Habe aber in Erinnerung, daß das nicht gut sein soll. Daher bin ich heute morgen noch zum Polo gefahren und habe mir eine Dose Kettenreiniger gekauft. War sogar im Angebot mit 100ml mehr Inhalt. Zu Hause angekommen habe ich mir die Ketten vorgenommen und erst einmal richtig eingesprüht. Dann nach dem Einwirken bin ich mit der Kettenbürste, die ich mich hierfür extra gekauft habe drüber gegangen. Damit habe ich die Sose zumindest mal gelockert. Dann noch mit einem trockenen Handtuch ein paar Male abgeruppelt und schon glänzte die Kette wieder. Im Grunde genommen macht mir die Arbeit nichts aus, aber es geht halt in den Rücken und da habe ich Maleur. Nun habe ich die Kette dann wieder gefettet und sie schaut aus wie neu, obwohl sie schon 7 Jahre alt ist. Ich denke nach 30.000km, das wird sie nächsten Frühjahr drauf haben kommt dann sowieso eine neue drauf. Vielleicht warte ich noch den TÜV im Juni ab, was die dazu sagen. Vielleicht hält sie ja noch ein weiteres Jahr durch. War heute Nachmittag beim Triumph Händler, denn es ging mir eine komische Tauschidee durch den Kopf. Der Händler hat eine Triumph Tiger 1050ccm Tageszulassung mit 1.000km im Angebot. Da ich schon die Tiger 800 zur Probe gefahren bin und sie mir recht gut gefallen hat, dachte ich, wieso tausche ich nicht meine Transalp gegen die Tiger, natürlich mit Zuzahlung? Aber dann bin ich doch wieder davon abgekommen, denn 125PS würde ich niemals ausreizen wollen. Es reichen mir meine 60PS von der Transalp. Somit habe ich meine Idee wieder verworfen. Da ich aber noch Lust hatte etwas Geld auszugeben habe ich mir eine neue Triumph Jeansjacke gekauft. Habe sogar als treuer Kunde nochmals 10% Rabatt bekommen. Sonst gibt es nichts zu erzählen. Viele Grüße Liborio.

...zur Frage

Kette sauber machen

hey bikerz

wie bekomme ich meine kette so richtig sauber nachm winter?

ich dachte da an waschbenzin oder so das auf nen lappen und dann die kette durch den lappen ziehen...

wie macht ihr das so?

thx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?