Kennt jemand hier die Ostmarkstraße in Bayern ?

3 Antworten

Die ehemalige Ostmarkstraße ist die heutige B85 zwischen Passau und Cham / Opf. Weiß ich deshalb, weil ich in Passau lebe und aufgewachsen bin. Ansonsten ist den Ausführungen von tourenfahrer und spider nichts hinzuzufügen.

Die Strecke ist nur zu empfehlem aber wie ander schon geschrieben haben viel Lkw verkehr.Aber wenn Du von der Hauptstrasse etwas wegfährst kannst Du auf den Seitenstrasse besser fahren und teils Landschaftlich noch schöner.

Das ist im Passauer Bereich die B85.

Da gibt es jede Menge reizvollere Straßen. Nur zu empfehlen, wenn Du schnell durch mußt.

Cham-Bad Kötzting-Lamer Winkel-Arber-Spiegelau-Nationalparkstraße-Haidmühle-Dreisessel-Altreichenau-Jandelsbrunn-Erlauzwiesel-Hauzenberg-Passau

DAS IST VIEL SCHÖNER. Sag' ruhig, von wo nach wo Du willst.

Das macht ja richtig Lust auf's Fahren. Wir wollen vom Fichtelgebirge aus der tschechischen Grenze entlang bis nach Passau. Von dort dann weiter Richtung Alpen.

0

Was möchtest Du wissen?