Kennt jemand einen zuverlässigen Händler Köln/ Ddorf für Wartungen an meinem China Roller?

5 Antworten

Ich denke ein paar Wartungsarbeiten wird wohl sicher jeder Motorrad oder Rollerhändler daran verrichten können. Aber geh damit lieber nicht zu nem echten Motorradhändler - der könnte sich leicht auf den arm genommen fühlen.

Wer will schon Chinamüll reparieren,vieleicht findest Du einen Hinterhofschrauber der Dir hilft.

Warum gehst du nicht dorthin, wo du ihn gekauft hast? Keine Werkstatt ist scharf darauf an irgendeinem Schrott für ein paar Euro herumzubasteln, den er nicht kennt und für den er keine Teile und kein Spezialwerkzeug hat.

Wieviel Geld sollte man für einen 50ccm Roller ausgeben

es gibt ja schon modelle ab unter 700€ und welche über 3000€. was muß man für einen einfachen zuverlässigen roller ausgeben?

...zur Frage

Wo lässt sich in Köln legal Motorradfahren üben (Privatgelände)?

Hallo Community,

da ich gerade meinen Motorradführerschein in Angriff nehme, suche ich in Köln (vorzugsweise rechtsrheinisch) eine Möglichkeit, ausserhalb der Fahrstunden legal etwas zu üben (Grundfahrübungen).

Ein öffentlich zugänglicher Supermarkt-/Baumarkt/Ausflugsparkplatz und ähnliches kommt ja - da öffentlich zugänglich - dafür nicht in Frage, laut Gesetz. Und der einzige Verkehrsübungsplatz in Köln lässt Motorräder nicht drauf (der in Kaarst ebenfalls nicht).

Also evtl. kennt jemand ein abgesperrtes, grösseres (Privat)Gelände, wo ich - auch gg. Aufwandsentschädigung - mit meinem Moped ein bisschen üben kann. Danke!

...zur Frage

China Roller nur ohne Membran

Mein Problem: Hab ein 4 takt China Roller und der will nicht mehr richtig anspringen. Hab Zundkerze, Vergaser und Benzinfilter gereinigt. Der will einfach nicht. Dann habe ich mir ma die Vergaser Membrane angeschaut die ist genz und als die Membrane draußen war sprang er an also ich sie wieder einsetzte ging er wieder aus. Er springt nur ohne Membrane an woran kann das liegen?

MFG SonicDD87

...zur Frage

Macht es Sinn seine Wartung in der Garantiezeit beim Vertragshändler zu machen. Ist das heutzutage wirklich noch notwendig?

Ich finde es schon reizvoll eine längere Garantiezeit zu bekommen. Der Haken dabei ist, daß man dann auch die Inspektion beim Hersteller machen soll und die ist teurer als bei einer freien Werkstatt. Habe die ersten zwei Inspektionen bei meiner Triumph Bonnville wegen der Garantie beim Hersteller machen lassen. Nun bin ich aber am überlegen die nächste in einer freien Werkstatt bei mir um die Ecke machen zu lassen. Ist das jetzt dämlich, weil ich noch 2 Jahre Garantie habe? Habe nämlich 2 + 2 Jahre Garantie bekommen. Ich denke, daß die Motoren heutzutage so gut sind, daß eine längere Garantie erst gar nicht notwendig ist und das nur Geldmachei ist, um die Kunden im Service zu binden und sie damit abzuzocken, oder sehe ich das falsch?

...zur Frage

Welche Reifenhändler (HH) bieten ein Abtragen der rutschigen Trennschicht von Neureifen an?

Hallo miteinander, es gibt nach den Antworten hier einen Händler in Köln, der das mechanisch macht, so dass man direkt praktisch normal fahren kann. Kennt jemand Händler im Raum HH, die dies ebenfalls machen?

...zur Frage

Service (Ölwechsel etc.): Vor oder Nach der Winterpause?

Was spricht für und was spricht gegen?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?