Kennt jemand die Swazi Cowboyz Tubliss?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Montesa,

interessante Sache. Die Montage vom zusätzlichen Sicherungsschlauch ist ja recht einfach, hab´ mir den Film gerade mal angeschaut. Ich schliesse mich aber dem Kaheiro an. Einen Platten verhindert das System ja nicht und den Vorteil dass der Reifen auf der Felge bleibt können nur Rallye-Fahrer nutzen. Anbei dazu die passende Seite die dich immer auf dem laufenden hält: www.marathonrally.com/m_de/index.html

Enuro rulez! ;-) Gruß T.J.

Ich glaube ich habe es jetzt rausgelesen - Das Teil soll den Reifen auf der Felge halten, soweit so gut. Wenn nun der Mantel ein Loch hat kann man aber im Gegensatz zum Schlauch Reifenpilot einfüllen! Deswegen deklarieren sie das System als quasi Pannensicher. Gruß

0

Meine Reifen sind eh schlauchlos und einen Platten bekommst Du bei dieser Methode auch,nur der Reifen soll auf der Felge bleiben,was bringt es also???

Alles soweit ja ganz richtig, aber das System haelt nicht nur den Reifen auf der Felge, es geht nicht nur um Pannensicherheit, sondern ein Riesenvorteil ist, dass man mit sehr niedrigem Luftdruck fahren kann und eine viel besser Traktion hat, als mit normalem Schlauch oder selbst Mousse. Man kann den Luftdruck eben jederzeit variieren, und dass alles, ohne, dass der Reifen auf der Felge verrutscht, weil TUbliss als 360 Grad Reifenhalter dient. Gruss, Steffen

Danke für die weiterführende Erklärung. Gruß T.J.

0

Was möchtest Du wissen?