Kennen viele Biker die Serie Sons of Anarchy?

4 Antworten

Gegenfrage: Muss man diese "Serie" kennen?

Ob du jetzt das, Londsdale, DocMartens, Simpsons oder sonstwas trägst: irgendwer wird dich dafür immer "verurteilen"

Muss man nicht, es war eher die Frage danach, ob das Kleidungsstück als Merchandise Artikel erkannt wird oder nicht. Trotzdem danke für die Antwort :)

0
@Chris94

Siehe meine Antwort zu den anderen "Marken"

0

Für Omas bist cool. Für alle anderen eine Lachnummer. Eine Kutte muss man sich verdienen, nicht kaufen!

Genauso ist es!

0

Da Du diese Antworten nicht verstehst (lt. Deinem Kommentar zu "fritzdacat"), ist es auch sinnlos Dir irgendwelche Ratschläge zu geben.

So wie Dein Kommentar ist, so scheinst du auch nicht "der Hellste" im Bereich "Biker" zu sein. Trage die Kutte, Du kannst nichts verschlimmern.

Es gibt nur wenige Biker, die diese Serie kennen. Meist sind die aus der Chopper oder Rockerszene. Sieh Dir mein Bild an, dann ahnst Du vielleicht meine Intension. ----- Kein Motorrad, kein Biker, aber eine Rockerkutte. Mach noch ein 1% dran. Sehen wir uns mal, helfe ich Dir aus der Kutte (grins). Machen aber sicher auch andere. ---

Da "Kuttenträger" in der Öffentlichkeit nicht gern gesehen werden, kannst du auch mit Personenkontrollen durch die Polizei rechnen. Bei kleinen "Verstößen" greifen die auch meist stärker durch. --- wenn Du das brauchst, zieh die Jacke an. Du scheinst sicher noch jung und unerfahren zu sein.

Tipps fürs leben: Respekt erreicht man nicht mit einer Kutte, das sind andere Qualitäten. Provokation erzeugt meist Gegenprovokation. Das kann schnell zu Gewalt werden. Bonny   

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Zitat: "Ich bin selbst kein Biker, kein Member eines MC und fahre auch keine Maschine."

Also wenn du dich lächerlich machen willst, und ich meine so richtig richtig lächerlich, zieh dir die Kutte an und spazier damit in der Gegend rum.

Danke für diese wenig hilfreiche Antwort auf eine Frage die ich nicht gestellt habe.

0

Was möchtest Du wissen?