kawa er6n, 2006, 46.000km für 3.300euro?

0 Antworten

Motorradversicherung

Im Februar 2013 habe ich vor mir eine Maschine zu kaufen. Die Wahl wird wahrscheinlich eine Yamaha FZ6 (2004-2006), die ich auf 34PS drosseln werde. Im Februar wird mein Motorradführerschein 8 Monate alt sein (Autoführerschein 2 Jahre 5 Monate unfallfrei). Im Mai 2013 werde ich 21. Ich habe mir schon im Internet die Versicherungspreise verglichen (Haft+Teilkasko) und sie kommen nicht unter 1000Euro im Jahr oO. Habe ich was falsch gemacht oder ist es wirklich für einen Anfänger so teuer? ;(

...zur Frage

Kawa 750 für A2 drosseln?

Ich wollte mal fragen ob man nach der neuen A2 Regelung eine Kawasaki Z750 auf A2 drosseln kann.Ausserdem wollte ich wissen ob ihr mir eher die Z750 oder die Ninja 300 eher empfehlen könnt.Fahre jz ne 125er Duke:)

...zur Frage

Sollte ich frisches Öl zu dreckigem/altem Öl nachfüllen?

Ich habe eine Kawa ER6f aus 2006 mit rund 5000km gekauft und sie stand offensichtlich länger vor meinem Kauf. Der Ölspiegel ist etwas unter der Minimum-Linie und SEHR dreckig. Bis zu einem möglichen Termin für einen Wechsel würden noch ein paar Tage vergehen. Am liebsten würde ich sie in diesem Zeitraum aber noch fahren. Sollte ich frisches Öl nachfüllen, oder lieber sein lassen?

Einen Ölwechsel selber machen traue ich mir erst noch nicht zu, da ich die Verkleidung usw. abmontieren müsste und es sich hierbei um meine erste Maschine handelt.

...zur Frage

Yamah yrb125 Kilometerstand zu viel zum kaufen?

Hallo, also Folgendes...

Ich mach demnächst meinen a1 Führerschein und schaue mich schon nach einer geeigneten Maschine um. Da ich nicht die Größte bin (1,67) und nicht allzu viel Kraft hergeben kann, kann ich keine Maschine fahren die 140 Kilo wiegt und eine größere Sitzhöhe als ca. 85 cm hat. Und da die Maschine auch nach etwas aussehen muss kommt für mich kaum eine andere als die Yamaha ybr 125 in Frage. Ich hab auch ein hübsches Teil in meiner Nähe gefunden, allerdings bin ich seehhrrr unerfahren was Motorräder und Co angeht 😅.

Meine Frage ist also ob ein Kilometerstand von 23.380 zu viel ist(Erstzulassung 2006)? Wie viel fahren die Teile bei guter Führung ?und ab wann kann man die gebraucht kaufen ohne zu befürchten dass die bald auseinander fallen?

LG und danke im voraus ~viviane

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?