Kaufberatung Moto Guzzi California 1100

2 Antworten

Bei der MG kommt es auf die Pflege und die Fahrweise an. Die Guzzis früherer Baujahre haben sich nicht gerade durch überwältigende Zuverlässigkeit ausgezeichnet. Der Spitznahme Moto Kapuzzi kam nicht von Ungefähr. Trotzdem - wenn man sie gut behandelt, hält auch sie gut über 100.000 km. Besonders das Warmfahren und das Öl ist bei ihr wichtig. Sie ist eben eine Italienische Diva und will sanft angefasst werden.

Ich würde sagen die Kilometerleistung ist solange tragbar, bis das Motorrad fährt. Es gibt Motorräder, die locker 500 000km schaffen und immer noch gut im Schuss sind. Gruß simon

Verwechselst du vielleicht Motorräder mit LKW?

0
@SimonDK

Naja 500.000km mögen etwas hoch gegriffen sein, aber es gibt Exemplare die locker 200.000 km ohne größere Motorüberholung schaffen. Ist ja auch kein hochdrehender Zwotakter :-)

0
@user5432

Es gibt mehrere Suzuki GT 750 er Wasserbüffel mit reichlich 400 - 500.000km, ohne nennenswerte Reparaturen.

Meine ehemalige GS 1000 hat mittlerweile mehr als 270.000 km auf der Uhr - ohne Reparaturen und rücksichtslos gefahren.

0
@chapp

Das war noch Material, heute ist man froh, wenn man Ausfallsicher die Garantiezeit überlebt :-(

0

Kaufempfehlung für eine Anfänger - Yamaha Drag Star 1100 oder Moto Guzzi California 1100?

Hallo Leute Ich bin dabei mir einen gebrauchten Chopper ca. Bj. 97-2000 zuzulegen und schwanke zwischen Yamaha drag star 1100 und Moto Guzzi california 1100. Ich bin blutiger Anfänger ,meine Fahrpraxis liegt bei 1500 km. Was ist besser für einen Anfänger geeignet. Welches Bike ist zuverlässiger und günstiger im Unterhalt?

...zur Frage

Gebrauchtes motorrad kaufen. Worauf muss ich achten??

Hallo leute, ich habe nächsten dienstag prüfung (a1) und will mir wenn ich die bestehe schnellstmöglich ein motorrad zulegen. Ich hab allerdings ein problem, undzwar habe ich mich schon informiert und die bikes die für mich in frage kommen kriege ich nicht beim händler, also muss ich wohl privat kaufen, also von autoscout etc.

Nun habe ich ein großes problem. Ich selber kenne mich nämlich null mit der technik aus und ich kenne auch niemanden der sich da auskennt.

Könnt ihr mir vielleicht tipps geben worauf ich achten muss ( bitte genau erklären ich bin technik-legasteniker)

Ich will ja ungern übern tisch gezogen werden

...zur Frage

Enduro für kleines Geld

hallo :) da das Wetter wieder besser wird und ich im Okt. Letztes Jahr mein Schein gemacht habe spiele ich jetzt mit dem Gedanken mir eine Enduro zu kaufen... Das große Problem ist das ich Student bin und die Kohle nicht auf Bäumen wächst :D mein Konto erlaubt mir ca. 1200€ plus minus paar zerquetschte minus natürlich gerne ^^ habt ihr mir da nen Vorschlag oder möcht sogar jemand seine Maschine Verkaufen? da es wie gesagt meine erste wird muss sie nicht schön und makel los sein, nur fahren sollte sie ^^

vielen dank für eure hilfe MüKO

...zur Frage

Kettentrennwerkzeug / Kettenvernietwerkzeug - Kaufberatung?

Hallo zusammen!

Ich suche ein qualitativ hochwertiges Kettentrennwerkzeug / Kettenvernietwerkzeug (der Preis ist erstmal zweitrangig).

Google spuckt von 10€ bis 120€ alles aus, aber kein Werkzeug hat wirklich durchgehend gute Bewertungen.

Kann mir jemand was empfehlen?

...zur Frage

Welche Maschien würdet ihr empfehlen mit 50ccm (außer roller)

Bin auf der suchen nach einer.

...zur Frage

Kurze oder lange Hebel?

Hat von euch jemand Zubehörhebel von Pazzo, ABM oder einem anderen Hersteller (Geometrie ist ja fast gleich) und kann mir eine Empfehlung bezüglich der Hebellänge geben? Es gibt meistens 2 Ausführungen. Einmal kurz (5cm kürzer als Serie) und lang (2cm kürzer als Serie), welche findet ihr von Hebelkraft, Optik und Handhabung besser? Von der Optik haben die kurzen bei mir gewonnen, aber die Kupplungskräfte stelle ich mir nach ein paar Stunden problematisch vor. Was sagt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?