Kann mir jemand das Prinzip und Vorteile einer radial verschraubten Bremszange erklären?

0 Antworten

Was bedeutet die Angabe zur Abriebfestigkeit bei Kleidung?

Hallo,

bei der Suche nach Motorradbekleidung fiel mir auf, dass dort oft die Rede von Abriebfestigkeit in Verbindug mit einem "D-Wert" ist. Z. B. "Jacke aus abriebfestem 840D Nylon" bzw. 600D oder auch mal 1680D. Kann mir bitte jemand die Bedeutung erläutern? Bzw. steht ein höherer Wert automatisch auch für ein Wiederstandsfähigeres Material?

Habe heute leider versäumt den Verkäufer zu fragen aber vielleiche ist ja ein Wissender unter uns. :)

...zur Frage

Welche Reifenbauart darf ich ausser ZR noch fahren?

Ich brauche bald mal neue Reifen für meine Honda Deauville und suche nun was mit etwas mehr Profil da es schon auch mal weniger befestigte Strassen sein sollen.

Ich habe auch schon zwei Favoriten in vorne 120/70 und hinten 150/70 ausfindig gemacht: - Avon Trailrider - Conti TKC 80

Traglast- und Geschwindigkeitsindex lassen wir aussen vor weil das bei beiden passend gegeben wäre.

nur die AvonTrailrider habe ich in Radialbauweise gefunden --> vorn 120/70ZR17 und Hinten 150/70R17. (Beide Bauart Radial-Gürtel)

die Conti TKC leider nicht --> vorn 120/70-17 (Bauart Diagonal) und hinten 150/70 B17 (Bauart Diagonal-Gürtel)

Die TKC würden mir aber besser gefallen, hier also mein Dilemma ;-) Ein Motorradmechaniker sagte mir mal, dass ich auf gar keinen Fall was anderes als Radialreifen auf die Deauville machen darf, da sonst zu gefährlich...Wieso es so ist hat er mir aber nicht erklärt... Das Selbe hörte ich auch schon mal bei der Reifensuche für meine Suzuki DR 650 SE mit 17 Zoll Felgen...wer weiss dazu mehr?

...zur Frage

Ab welcher Verdichtung bräuchte man keine Zündkerze mehr?

Ein Dieselmotor funktioniert ohne Zündkerze weil das Gemisch durch die hohe Verdichtung auch ohne Funken entzündet wird. Kann mir jemand hier erklären, wieso dieses Prinzip eigentlich nicht bei Benzinmotoren funktioniert? Wieviel Verdichtung bräuchte man hier um eine Zündung zu erreichen?

...zur Frage

Wofür werden manchmal die Achsaufnahmen vorverlegt?

Hallo! Bei einigen Motorrädern (am häufigsten habe ich das bei älteren Enduros gesehen) sind die Achsaufnahmen beim Vorderrad vorverlegt, liegen also nicht in einer Flucht mit der Vordergabel von oben gesehen. Kann mir jemand erklären, welche Vorteile diese Bauart bringt oder was damit erzielt werden soll?

...zur Frage

Bremsflüssigkeit

Kann mir jemand den Unterschied zwischen den einzelnen dot-Werten erklären? Ist dot 4 besser als dot 5 und dot 5.1 besser als dot 5? Was bedeuten das ".1"? Hintergrund der Frage ist folgender. Ich möchte mir eine hochwertige Brembo-Bremse an meine Suzuki RM-Z 450 bauen und bin mir nicht sicher welche Flüssigkeit ich einfüllen soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?