Kann man per Internet sein Motorrad schätzen lassen?

3 Antworten

Man kann per Internet sein Motorad Wert schätzen lassen, das geht z.b. ganz gut auf http://www.kfz-wert.info da gibts eine extra Motorradbewertung für Maschinen ab Baujahr 1990. Habe meine Kawasaki EN 500 dort bewerten lassen zusammen mit Bilder der Maschine die man hochladen konnte.

Was kostet denn der Spaß?

0

Schwacke ist meist nicht nah am Markt, das Angebot bei mobile und motosout schon eher. Kommt ja auch auf die Jahreszeit und die Konkurrenzangebote an. Probieren geht über studieren.

Auf mobile.de bekommst Du einen ersten Überblick. Zusätzlich kannst Du ja mal zu einem Gebrauchthändler gehen und nach seiner Schätzung ein paar hundert Euro draufschlagen. Schließlich will der Händler auch noch was verdienen. Dann kannst Du ja Dein Motorrad inserieren. Sollte keiner reagieren, bist Du wohl zu teuer, also den Preis nach und nach runtersetzen und warten. Kann aber dauern. So mach ich das mit meiner kleinen, die ich verkaufen möchte. Jedoch habe ich eine Preisuntergrenze. Wir die erreicht, werde ich das Motorrad behalten. Zum verschenken ist sie mir zu gut. Dann fahre ich lieder meine 1000km im Jahr damit. Für die Stadt ist sie nämlich besser geeignet als die große Maschine.

Was möchtest Du wissen?