Kann man ohne linken Vorderfuß noch fahren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

erst mal gute Besserung für deinen Freund. Ich machte mal einem Contergan-Geschädigtem (Beinprotese, an einer Hand nur Daumen- und Zeigefingeransatz, am andern Arm nur Handansatz) einen Vorschlag zum Motorradumbau. Nach den der TÜV seinen Segen gab, machte er seinen FS udn fährt heute noch mit Begeisterung. Du siehst, alles geht...

ginger 14.04.2010, 22:42

:-)

0

Das zu hören, tut mir unendlich leid. Es gibt verschiedene Fußprothesen. Es kommt darauf an, was er für eine bekommt. Wenn ein Körperteil fehlt, hat man manchmal trotzdem das Gefühl, als ob es da sei. Das könnte man nutzen. Da der linke Fuß - nur aufs Moped bezogen- nur zum kuppeln da ist, kann man dieses auf Handschaltung umfunktionieren. Fragt mal in Fachwerkstätten nach, wer und wie man das macht und natürlich die Kostenhöhe.

Alles Gute und gute Besserung an Deinen Freund. Vg catwoman

Erst mal wünsch ich deinem Freund gute Besserung.

Wenn er das gehen mit Protese erst mal gelernt hat, wird er auch wieder Fahren können.

Der linke Fuss ist nur zum Schalten da, dass ist sicherlich leichter als gehen.

enigmaenomine 14.04.2010, 07:36

kann man ein Motorrad auch zur Handschaltung umbauen ?

0
colin 14.04.2010, 08:38
@enigmaenomine

Ja kann man, ein Kollege von mir hatte nach einer Amputation am Knie eine Beiwagenmaschine mit Handschaltung

0
enigmaenomine 14.04.2010, 09:12
@colin

dann braucht der eine sich doch erst recht keine Gedanken machen. ich wünsche für den einen Gute Besserung

0
ginger 14.04.2010, 22:41

Danke das mit dem Umbau ist ne gute Idee.

0

Ich kenne einen Moped Fahrer, dem das linke Bein vom Knie an amputiert werden musste. Mit geeigneten Prothesen und entsprechender Therapie wird Dein Freund wieder fahren! Ich wünsche ihm viel Glück und einen schnellen Heilungsverlauf!

Nein natürlich nicht, du wärst damit eine Gefährdung für alle im Straßenverkehr.

Toterfisch 14.04.2010, 19:52

Wenn Du Dir die Behinderten-Olympia-Spiele mal angeguckt hättest, wärest Du etwas schlauer. Aber wenn Du nur auf Armdrücken stehst, wirst Du das wohl nie begreifen...

0
ginger 14.04.2010, 23:10

Na du Mr.Matze33, da bin ich aber froh, dass du nicht der Erst und Einzige warst der geantwortet hat.

0

Ich sehe auch kein Problem. Dave Barr hat beide Beine verloren und ist auf einer Harley u.a. durch die Sahara gefahren. So doof es klingt - das bisschen Fuß weniger wird Deinen Kumpel nicht umhauen. Bring ihm die Bücher von Dave Barr mit in die Reha damit er sieht, was alles geht!

http://www.davebarr.com/bio.html

ginger 14.04.2010, 22:40

Habe mich über Dave informiert. Danke für den Tip

0

Da kann Deinem Freund geholfen werden,damit er wieder aus Moped kommt.Aus deren Werbung! Wir bringen (fast) jeden
auf's Motorrad !

Bein oder Fuß gelähmt oder amputiert ?

Hand oder Arm gelähmt oder amputiert ? Querschnittsgelähmt ?

Kein Problem ! Wir finden für jeden eine optimale Lösung.

http://www.r-herbig.de/mdesign/frame1.htm

Was möchtest Du wissen?