Kann man Motorrad mit Wilbers Federbein gefahrlos gebraucht kaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solltest Du merken, das wider Erwarten das Federbein nicht Deinen Einstellungen genügt, dann kannst Du dieses auch an Wilbers einsenden, die passen es dann an Dein Gewicht an, so einfach ist das :-)

Kannst du ruhig kaufen, die Dämpfung und die Feder vorspannung kannst du ja auf deine Bedürfnisse einstellen. Bringt übrigens einiges an Stabilität, hab in meiner CBF auch eins eingebaut, würde auch vorne die Originalgabelfedern gegen Wilbers austauschen, ich krieg bei meiner, seitdem ich das gemacht habe, das ABS kaum noch zum ansprechen.

Naa ja, wer ,wie du, nur bei Sonnenschein mit 80 "Sachen" auf der BAB fährt, benötigt kaum das ABS... ich bin ja schon ruhig

0

Wenn der Vorbesitzer nicht gerade 150 kg und seine Sozia ebenfalls +100 kg wiegen, und sich deshalb ein Federbein mit extra-starker Feder einbauen liessen, gibt´s kein Problem.

Die üblichen Federbeine - egal ob von Wilbers oder sonst wem - haben einen breiten Einstellbereich, der von einem leichtgewichtigen Solofahrer bis zu übergewichtigen Motorradfahrern samt dazupassender Sozia ausreichen, mit oder ohne Gepäck.

Wenn man ein solches Federbein ordert, wird üblicherweise nach dem Gewicht etc. gefragt. Dies dient aber nur dazu, um bereits bei der Montage eine Grundeinstellung vorzunehmen.

Diese kann jederzeit den persönlichen Bedürnissen angepasst werden. Wie, steht in der Betriebsanleitung des Federbeines, bzw. kann man sich im Internet schlau machen....

Kannst Du ruhig kaufen. Die Einstellung bei Wilbers beruht auf Erfahrungswerten.

Wenn man sich da ein Austauschfederbein kauft, werden die Daten des Käufers mit abgefragt und das Fderbein auf eine entsprechende Voreinstellung gebracht. Und meistens passt die dann gut.

Aber das Federbein kann man selbstverständlich wie jedes andere auch anders einstellen. Muss man sich dann halt ein wenig mit beschäftigen wie man die richtige Einstellung findet.

Was möchtest Du wissen?