Kann man mit Rhöndiesel (dem legendären Kartoffelschnaps) sein Moped betreiben?

3 Antworten

Natürlich läuft jeder Motor mit "unseren Rhöndiesel". Lasst uns mal am Sonntagmorgen in Bebra (Rhön) in den Tank pinkeln. ;-))) Gruß Bonny

Solange die Umdrehungen und die Oktanzahl stimmen.

Rhön-Räuber, 38 % Vol. Kräuterlikör verfeinert mit Kümmel und Rum

Eindeutig zu wenig %terl. Nicht mal ein Lanzumbau töffelt da los und der packt fast alles.

Moped mit Gemisch fahren?

Abend,

Da zurzeit dank meines Bruders der meine Kette ja so toll gespannt hat mein Kettensatz im A ist bin ich zurzeit ziemlich Broke.

Wenn ich jetzt also mit einem Freund fahren würde weiß ich nicht ob ich über die Runden kommen würde. Das einzige was wir noch haben sind 16 Liter Gemisch für unsere 2 Takt Motor-Sense.. Allerdings hat mein Moped einen eigenen Öl Tank. Deswegen weiß ich nicht wie und ob ich das verwenden kann.

Vlt kann mir ja von euch einer Helfen!

Lg

...zur Frage

Verkehrsübungsplatz

Meine Frau möchte auch mal fahren und hat einen Verkehrsübungsplatz vorgeschlagen.Das einzige was sie bisher fährt ist Fahrrad. Ich weiß jetzt gar nicht was ich da mit Ihr machen soll ? Und ein bißchen Angst um Sie und das Moped habe ich auch! Soll ich nebenherlaufen ,mich hinten draufsetzen ?

...zur Frage

Wie viel und welche Bremsflüssigkeit wird für den Wechsel so ca benötigt?

Hi, ich wollte demnächst die Bremsflüssigkeit an meinem Moped (eine Hydraulische Scheibenbremse) wechseln, da ich immer Spaß daran habe, solche kleineren Sachen selbst zu machen. Ich habe mich für DOT4 entschieden, da das unter anderem in der Gebrauchsanweisung empfohlen wird. Kann mir einer aus Erfahrung sagen, wie viel Bremsflüssigkeit man da für einen Wechsel ca benötigt? Da man das Zeug ja lieber nicht geöffnet lagern soll, will ich mir auch nur so viel zulegen wie ich brauche und nicht die Hälfte wegschütten. Zur Wahl der Bremsflüssigkeit, bevorzugt ihr irgendeine Bestimmten Marke, oder ist das alles qualitativ ziemlich gleich?

Schon mal danke im Voraus, freue mich über jede hilfreiche Antwort

...zur Frage

welche motorradbatterie fahrt ihr und eure erfahrung damit?

habe eine furukawa batterie im moped und die scheint wirklich schon 13 jahre alt zu sein.will eine neue hole bin aber total verunsichert vielleicht eine FB weiß nicht?

...zur Frage

50cmm Moped hat keine Kraft mehr?

Hallo. Als ich gestern meinen Freund nach Hause gebracht habe, und mich auf den Heimweg machte, musste ich festsellen, dass mein 50ccm 2 Takt Moped plötzlich keine Kraft mehr hatte und stehen blieb (Motor lief allerding völlig normal weiter). Als ich es erneut versuchte, konnte ich erfolgreich 100 Meter fahren doch dann geschah das selbe erneut (Moped hat keine Batterie). Mein Moped steht nun seit gestern 21 Uhr ca. 7 Kilometer entfernt und ich weiß nicht woran es liegt. Benzinhahn war offen, Öl-Benzin und Kühlflüssigkeit habe ich auch noch genug. Habt ihr eine Idee woran es liegen könnte?

...zur Frage

Wie kriege ich als "laie" meinen Roller wieder zum laufen?

Hallo leute,

seid es so nass draußen ist macht mein Roller ständig probleme. Erst sprang er nicht an, da musste ich frisches Benzin zufüllen, dann gings. Jetzt klappt das leider auch nicht mehr und ich hab die Vermutung das wasser irgendwo drin ist. Für den Tank hab ich jetzt liquid Molly besorgt. Leider ist der Tank rand voll und ich weiß nicht so recht wie ich nun das zeug in de Tank kriegen soll. Starten geht gar nicht mehr. ich fahre einen China 4 Takter.

Da ich nicht so viel ahnung von Rollern hab, weiß ich nicht so genau wo z.b. der Vergaser sitzt geschweige denn wie der aussieht oder ich Ihn auf Wasser überprüfen kann. Was kann ich tun?

Bitte Bitte helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?