Kann man mit einem Silikongel einen Kabelbruch an der Elektrik verhindern ?

2 Antworten

Hast du bestimmte Problemstellen im Auge und die willst vor präventiv sichern? Dann ist Silikon wohl nicht die beste Möglichkeit. Kannst du diese Stelle anders verlegen und sichern, zB. mit Kabelbinder?

Kabelbrüche enstehen durch Vibrationen und hin und herbewegen der Leitungen, deshalb werden im KFZ Bereich nur flexible sogenannte Lizzendrähte (ähnlich verdrillt wie Stahlseile) verwendet und die Kabelschuhe nur verpresst, eine Lötung der Kabelschuhe könnte durch die Steifigkeit der Verbindung brechen. Zusätzlich werden die verlegten Kabel wenn es geht immer mit Klammern oder Kabelbindern befestigt. Das verhindert auch noch den Bruch der Isolation durch scheuern. Silikon ist besser zum Abdichten von Kabeldurchführungen gegen eindringende Feuchtigkeit geeignet, zum befestigen an Kotflügeln oder ähnlichem gibt es selbstklebende Klammern mit Halterungen für die Kabel.

Was möchtest Du wissen?