Kann man Kriechstrom um den Kerzenstecker im Dunkeln sehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo DirkderDritte,

wie my666 bereits schrieb, kannst Du sehen, wenn ein Zündfunke vom Zündkabel den Kerzenstecker umgeht und direkt auf Masse springt. Das bedeutet, dass Du zumindest einen neuen Kerzenstecker, vielleicht auch ein neues Zündkabel benötigst.

Kriechstrom siehst Du nicht. er "schleicht" so zur Masse und plötzlich ist die Batterie leer. Den zu finden ist richtige Arbeit.

Ich würde Dir empfehlen, das Problem mal näher zu beschreiben.

Ja, einen Funkenübersprung am Kerzenstecker kann man im Dunkel sehen. Die Hochspannung bruzzelt ganz gut. Wenn du einen feinen Wassernebel erzeugst (z.B. mit Muttis Blumenspritze), dann wird es oft noch deutlicher. Darum hat man bei defekten Kerzensteckern auch bei Regenwetter eher Probleme.

Einen Wackelkontakt im Hochspannungsbereich halte ich aber für weniger wahrscheinlich. Da muss der ins Kabel geschraubte Stecker schon voll ausgenudelt sein oder intern mechanisch kaputt - ggf. bei mehreren Zündkabeln einfach mal das kompl. Kabel mit Stecker von einen auf den anderen Zylinder tauschen, um den Fehler einzugrenzen...

Kannst du auch fühlen, also einen gewischt bekommen. Zur Fehlersuche aber wohl nicht geeignet...:)

Oh ja, sehen und auch einen Stromschlag kriegen. Sehr schön bei laufendem Motor, wenn du nach der Fehlerquelle suchst und es feucht ist. Das zwackelt ganz schön!

Gleiche Antwort wie my 666

Was möchtest Du wissen?