Kann man einen Super Cruiser alleine wieder aufrichten?

2 Antworten

Mit der Lenker-Methode habe ich noch jedes umgefallene Moped aufheben können, das ist eine Frage der Technik und hat mit Kraft nur wenig zu tun. Mir ist beim Wegfahren vor einer Bikerkneipe in Schräglage plötzlich der Motor meiner Triple abgestorben und ich bin nach rechts abgesprungen und das Moped ist umgefallen und ich hatte den kleinen Finger unterm Lenker eingeklemmt den ich nicht losgelassen hatte. Ich habe mit der Rechten Hand am Lenker und mit der Linken an der Sitzbank die Speedy aus der Hocke mit einem Ruck wieder aufgestellt, bin aufgestiegen und war so schnell weg, dass die Kumpels nicht mal zum Lachen gekommen sind. Um die Ecke bin ich abgestiegen, habe den Handschuh schreiend vor Schmerz ausgezogen und die Rissquetschwunde am kleinen Finger verbunden. Am nächsten Tag gabs dann das grosse Gelächter, die Kumpels haben noch nie jemanden so schnell ein Moped mit einer Hand aufheben gesehen. Die haben in der Eile die zweite Hand am Sitz nicht gesehen und gedacht ich hätte vor Wut die Speedy mit übermenschlicher Kraft und nur einer Hand aus der Hocke hochgerissen. Ursache war ein defektes Drosselklappenpotentiometer.

Hättest Du nicht ein halbes Jahr früher fragen können (grins)? Beim Wenden ging mir das Bike aus (Standgaseinstellung falsch) und ich lag auf der Nase (mitten auf der Straße). Keiner der angehaltenen Autofahrer hat mir geholfen, obwohl die nicht weiterfahren konnten, wegen dem Stau, den ich verursacht habe. Mehr unter Schock habe ich meine Chopper (ca. 250Kg) alleine aufgerichtet. Wie ich jetzt in dem Video von T.J gesehen habe, leider falsch. Es war unheimlich mühsam, zu mal ich noch einen nicht ausgeheilten Bruch des Rückrades habe. Durch Deine Frage und den guten Antworten bin ich jetzt klüger. Gruß Bonny

Hi Bonny2, man kann die Leute auch direkt ansprechen. Letzten Winter habe ich auch auf festgefahrenem Schnee gelegen. Meinen Bock bekam nicht aufgerichtet da ich immer mit den Füßen weggerutscht bin. Mir hat dann (nach direkter Ansprache) ein Rentner geholfen der wandern war.

Gruß aus Bochum, der T.J.

0

Was möchtest Du wissen?