Kann man eine Gel-Batterie auch schräg oder auf der Seite liegend ins Motorrad einbauen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

klar....., kannst du wohl....! Meine Gelbatterie des HONDA Silverwings liegt bauartbedingt auf der Seite. Das hat mich anfangs auch sehr irritiert. Irgendwie traue ich mich nicht, sie jetzt nach dem Ausbau zum Laden aufrecht hinzustellen. Ist schon bekloppt, wie man auf Vorgaben reagiert. Meine BMW-Batterie ist ebenfalls eine Gelbatterie. Die stelle ich immer, weil sie in der BMW ebenfalls aufrecht steht. Nicht dass das Gel noch ausläuft :-))))) Oder nicht? ....oder doch??? Gruß Ebbi

Meine Gelbatterie liegt serienmäßig flach auf der breiten Seite (Ducati Monster).

Ähemm...warum baust du sie nicht so ein wie die Vorgängerbatterie, vermutlich aufrecht?

Yo, habe ich auch mal liegend verbaut.

Was möchtest Du wissen?