Kann man bei einer Trockensumpfschmierung den Ölstand auch ohne Motorlauf richtig bestimmen?

1 Antwort

Hm, das ist so ne Sache, eigentlich sag ich da immer "rtfm", aber das hast Du ja schon getan. Erfahrungswerte sind aber auch was wert. Ist bei mir genauso, ich fülle aber immer nach der Fahrt beim warmen Motor bis zur OK des Ölschauglases auf, weil sonst die blöde Ölstandmeldung während der Fahrt kommt. Wenn Du ständig die selben Gegebenheiten hast, dann kann der Zustand natürlich auch kalt gemessen werden, aber ich persönlich mache so was bei Trockensumpfmotoren nicht gerne, die Gefahr ist groß, das da mal was schief läuft. Solange aber sichergestllt ist, das du genügend Öl im Motor hast, warum nicht.

Was möchtest Du wissen?