Kann man anstatt Kupferpaste auch Keramikpaste für die Rückseite der Bremsbeläge verwenden?

0 Antworten

Was tun, wenn man keine Bremsbeläge für eine alte Trommelbremse mehr findet?

Ich frage nicht für ein bestimmtes Modell, sondern allgemein: Wenn man für ein altes Moped keine Bremsbeläge mehr findet, kann man dann z.B. andere Beläge erwärmen, biegen und auf die Bremsbacken aufbringen?

...zur Frage

Warum ist Kupferpaste nicht für ABS - Bremsanlagen geeignet?

Kupferpaste soll bei ABS Bremsanlagen nicht auf die Rückseite der Beläge aufgebracht werden. Warum nicht?http://pdfkatalog1.louis.de/pdf/0935.pdf

...zur Frage

Kann man anstatt Alu Dichtringen auch Kupfer verwenden?

Es gibt Dichtringe sowohl aus Alu wie auch aus Kupfer. Kennt jemand die Vor- und Nachteile. Kann man Kupfer-Dichtringe auch an Alu-Motoren verwenden?

...zur Frage

Wieso hilft Kupferpaste gegen quietschende Bremsen?

Die Paste kommt ja nicht zwischen Belag und Bremsscheibe zum Einsatz, wieso wirkt Kupferpaste gegen eine quietschende Bremse?

...zur Frage

Warum funktioniert ABS in Schräglage nicht mehr?!

Ich weiß ABS (gäääähhn) wird und wurde hier schon bis zur Erbrechen diskutiert. Habe auch schon hier gesucht. Aber ich finde keine Antwort auf meine Frage. ...und bis jetzt konnte mir noch niemand erklären warum ABS in Schräglage eigentlich nicht funktioniert. Ich denke mir das es doch egal sein sollte ob das Rad nun senkrecht oder schräg steht. Auch glaub ich das es der Elektronik egal ist in welcher Lage der Reifen sich befindet. Die Elektronik MERKT doch auch bei Schräglage das das Rad blockiert und sollte doch wieder die Bremse lösen? lg Romana

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?