Kann man "angelaufene" Streifen auf dem Innenrohr der Gabel ignorieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Macht nichts, solange kein Öl austritt sind auch die Simmerringe OK, (und die gehen als erstes kaputt, wenn etwas an der Gabel ist).

42

Danke für die "hilfreichste Antwort" :-)

0

Woher kommen diese Verfärbungen? Dunkle Streifen? Wenn du keine Unebenheiten oder gar Chromablösungen feststellen kannst, dann ist das wohl eher ein Schönheitsfehler. Ich würde die Stellen aber genau beobachten und wenn sich die ersten Macken oder gar Ablösungen zeigen, sofort die Rohre austauschen.

Kriegst du nicht wegpoliert, etwas Materialabtrag hat da schon stattgefunden, ist aber nicht schlimm.

Woran kann es liegen, dass die Zug- und Druckstufe der Gabel keine Wirkung hat?

Hai zusammen, mein Kumpel hat an seiner Yamaha eine komplett einstellbare Gabel. Nun sagt er, dass die vollständige Verstellung von Druck- und Zugstufe kein erkennbaren Einfluss auf das Dämpfungsverhalten hat. Woran könnte dies liegen? Gabelölstand hat er gemessen, dieser ist korrekt.

...zur Frage

Kann man ein durch einen Unfall verbogenen Gabelholm wieder richten lassen?

und erneut montieren?

...zur Frage

Kann der Rahmen eines Unfallmotorrades mit verbogener Gabel inkl. Brücken und Felgenbruch überlebt haben?

Hallo, könnte recht günstig an ein Unfall-KTM SD herankommen mit den schon genannten Schäden. Ich denke allerdings, dass der Rahmen bei dieser Schädigung ein Titsch mitbekommen haben muss, weil die Kräfte zu groß waren (ist laut Besitzer aber optisch gerade). Was meint ihr dazu bzw. hat jemand zufälligerweise Erfahrung? Will mir die lange Anfahrt ggf. sparen.

...zur Frage

Undichte Gabel-Simmerringe nach Motorradtransport?

Hallo, mein Kumpel sagt, er hatte nach dem Transport seines Moppeds undichte Simmerringe. Nach dem Abwischen des Öls trat dann allerdings auch beim Fahren keines mehr aus. Wie kommt so etwas?

...zur Frage

Wieso lassen sich die Gabelstandrohre drehen ?

Hallo ! Hier http://www.motorradfrage.net/frage/wie-frei-muss-sich-das-vorderrad-drehen-lassen habe ich mich über ein schwerlich drehendes Vorderrad gewundert. Ich habe es daraufhin ausgebaut, um die Lager genauer prüfen zu können. Scheinbar sind diese und deren Lauf in Ordnung. Nach dem Ausbau ist mir allerdings aufgefallen, dass sich die Gabelstandrohre einfach so drehen lassen (wie gesagt, bei ausgebautem Vorderrad). Ich wollte mal fragen, ob das normal ist ? Dachte die wären - sozusagen in X-Richtung - irgendwie fixiert ? Oder liege ich da falsch ? Ist das normal ? Merci !

Gruß Cebele

...zur Frage

Kratzer im Standrohr

Hallo, bei meiner Bandit ist in einem Standrohr der Gabel ein senkrechter Kratzer zu sehen. Wenn man mit dem Fingernagel drüberfährt, spürt man ihn leicht. Kann so was die Gabel undicht machen? Bis jetzt ist sie dicht. Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?