Kann ich mit einer anderen Bremsflüssigkeit Fading verhindern?

1 Antwort

Da hat der Meister nicht ganz unrecht. Immer nur ein kleines Gebinde besorgen, wenn Bremsflüssigkeit zu lange rumsteht, dann hat die auch schnell Feuchtigkeit gezogen. Für den normalen Hausgebrauch reicht eigentlich DOT 4 Bremsflüssigkeit, man sollte aber auf keinen Fall unterschiedliche Bremsflüssigkeiten miteinander vermischen, und die vom Hersteller der Bremsanlage vorgeschriebene BFK benutzen. Im Extremfall können sich die Gummismanschetten in und an den Bremszylindern und Kolben auflösen, wenn was verkehrtes eingefüllt wird.

Was möchtest Du wissen?