Kann ich ein "neues" Motorrad Bj. 2006 ohne Erstzulassung überhaupt noch Zulassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das ist defintiv kein problem. wie alt das "neue" fahrzeug istspielt dabei keine rolle. wo steht denn geschrieben das nur pressneue fahrzeuge welcher art auch immer zulassungsfähig sind!? besorg dir die papiere alle, inkl. der vom zoll (wichtig!!) und dann sollte das klappen.

Wenn keine COC-Papiere vorhanden sind kann sogar ein frisch vom Band gefahrenes Motorrad oder PKW ohne erheblichen Aufwand in Europa nicht zugelassen werden.Gruß hojo

0

Ich würde die COC Papiere mir vom Händler geben lassen diese sind erstmal Vorausetzung für die zulassung in einem EU-Land

Wenn das Teil Euro3 hat, dann ist es in D grundsätzlich zulassungsfähig und der TÜV könnte allenfalls bei der ersten HU an irgendwelchen Details herummäkeln - etwa Neigung des Nummernschildes o.ä..

Das sind allesamt Fragen, die dir genau und detailiert deine örtliche Zulassungsstelle erschöpfend beantworten kann.

Erschöpfend ist das richtige Stichwort: Ich versuch schon seit 6 Wochen jemanden bei der Zulassungsstelle in Doofdorf zu finden der mir eine DETAILIERTE Auskunft geben kann. Persönliche Vorsprache, Telefon, E-Mail, das volle Programm. Da bekommst du eher eine Audienz beim Papst...

0
@miliki

Hallo wasnuwiederlos, hast Du vielleicht einen Tipp, bei welcher Zulassungsstelle ich unbürokratisch und stressfrei Informationen einholen kann? Wäre um weitere Informationen dankbar.

0

Den Ärger würde ich mir nicht antun,das gibt es nur Probleme von allen Seiten. Schau dich lieber nach was anderem um!!!

Welche Probleme könnten auf mich zu kommen?

0
@miliki

Da in Spanien Andere Motorenwerte möglich sind brauchst du auch ein Datenblatt für das Motorrad,das dir nicht jeder einfach so gibt. Dann der Zoll,und dann vielleicht noch Tüv umbauten. Also mir wäre die Sache zu lässtig,so viel billiger kann die gar nicht sein oder rede mit deinem Händler in Deutschland nochmal da geht bestimmt noch was.

0

Was möchtest Du wissen?