Kann ich auch Speiseöl anstatt WD-40 nehmen?

1 Antwort

Speiseöl würde ich nun nicht unbedingt mit WD40 gleichsetzen. Also meine Empfehlung; NEIN!!

Motorenöl

Hallo liebe Biker! :)

Ich fahre eine Honda XR125L bei der die nächsten Kilometer mal das Öl nachgefüllt werden sollte. Weil ich das Ding gebraucht gekauft hab, gibts kein Handbuch aber dank Internet hab ich schnell rausgefunden, dass ich 10W40 benötige.

Jetzt kommt das eigentliche Problem: Ich kenne einen Besitzer von einem Zweiradhandel. Bei dem hab ich nachgefragt ob ich da auch "stinknormales 10w40" mit Aufschrift "Leichtlaufmotorenöl der neuen Generation, ACEA A3/B4 teilsynthetisch und für PKW mit Benzin- und Dieselmotoren geeignet" verwenden kann, um nicht zwingend 10€ aufwärts für ein spezielles Racing-Öl von Castrol o.ä. ausgeben zu müssen.

Ich hab den Liter Motoröl geschenkt bekommen, mich wärs eigentlich egal wenn ich einen kaufen müsste aber es scheiden sich ja die Geister wenns um die Frage geht, ob man das "normale" Öl auch ins Motorrad kippen kann, wegen den erhöhten Umdrehung etc.

Der Zweiradhändler hat mir versichert, dass ich das nehmen kann, aber irgendwie hätte ich gern nochmal ein paar Meinungen gehört, ich hab keine Lust den Motor kaputt zu machen.

Danke im Voraus - die linke zum Gruß :-)

...zur Frage

Startprobleme Yamaha TDR 125 4GW

Mahlzeit zusammen,

ich habe ein Problem mit meiner TDR 125 4GW. Wenn der Motor nicht mehr warm ist springt sie total beschissen an, bzw mit dem E-Starter gar nicht (der dreht ganz normal). Dann muss ich sie immer anschieben und irgendwann springt sie dann an. Bis auf vorgestern. Da hab ich sie auch nicht mehr mit anschieben zum laufen gebracht. Da es immer nach Kraftstoff riecht gehe ich davon aus, dass es ein elektrisches Problem ist. Also hab ich mal den Zündfunken überprüft. Zündkerze ganz normal an Masse halten -> Zündfunke da. Dann hab ich mir auf blöd einen Zündspannungsprüfer (LOUIS) gekauft. Mit dem hab ich dann den Zündfunken geprüft und siehe da, der Funken ist mal da mal nicht und setzt aus. Ich vermute jetzt das es entweder an der Zündspule liegt oder dass das Zündkabel gebrochen ist.

Ich wollte mir jetzt das hier bestellen ( http://www.2rad-sausenthaler.de/epag...ucts/700.00.60 ) Aber da sind die Anschlüsse ein bisschen anders. Bei mir geht von unten ein schwarzes Kabel weg (ich vermute Masse) und oben geht ein orangenes Kabel weg ( dann warscheinlich plus) und natürlich geht unten noch das Zündkabel weg. Kann ich diese trotzdem nehmen?

Habt ihr noch andere Ideen woran das liegen könnte?

Ich wäre für jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?