Kann ich als Leihe die Bremsbeläge selber wechseln?

1 Antwort

Ob Laie hin oder her: Wenn du ein grundlegendes Verständnis für Technik hast, Explosionszeichnungen in einem Werkstatthandbuch lesen kannst, dann kannst du es auch selbst machen. Ich habs bei meiner XJ auch hingekriegt. Jeder fängt mal an. Aber du musst gewissenhaft arbeiten und ein Reparaturhandbuch ist immer hilfreich. Wenn du dir aber unsicher bist, dann ziehe jemanden hinzu, der sich mit sowas auskennt.

Lass es dir beim ersten Mal von Jemand zeigen der sich damit auskennt. Es ist nicht besonders schwierig, aber jenachdem was für einen Fehler man macht, könnte es der letzte sein.

hi Erbse,

wenn du Schrauber werden möchtest, lass´es dir zeigen, wie es geht. Hast du ein Werkstatthandbuch, studiere das. Bremasbeläge wechseln ist keine Hexerei. Was fährst du für ein Mopped? An die Bremssättel kommst du sicher schnell ran. Das richtige Werkzeug ist wichtig. Solltest du die Beläge gegen jeden Ratschlag doch ohne Anleitung selber wechseln, musst du einiges dabei beachten. Ganz wichtig ist und das merke dir: nach dem Wechsel nicht einfach losfahren und dann schauen, wie es sich bremst. Das wäre ein kapitaler Fehler, der dich dein Leben kosten kann. Es könnte sein, dass du beim ersten Bremsversuch absolut ins Leere bremst. Neeeeee....., nicht gleich losfahren. Wenn du alles zusammengebaut hast, wird als Erstes der Druckpunkt des Bremszylinders wieder aufgebaut, indem du die Bremshebel solange betätigst, also durchziehst, bis der Druck voll wieder spürbar ist. Also die Bremshebel, ohne dass sie sich weit durchdrücken lassen, wieder vollen Druck auf die Hand und den Fuß spüren lassen. Man muss also wissen, was man tut. Wenn du keine zwei linken Hände hast, dich am besten wirklich mit einem Sachkundigen Schrauber vorbereitest, wirst du keine großen Probleme bekommen. Jeder hat mal angefangen. Ich kann dir nut Mut machen wollen. Aber bitte.., mach es richtig. Hast du bisher schon an einem Mopped geschraubt, wirst du schon so ein gewisses Gefühl für´n "siebzehner Schlüssel" haben. Hast du es nicht, schaue lieber erst mal dabei zu und lege dann selber Hand an.

als Laie würde ich mir erstmal einen Schrauber leihen :)

Was möchtest Du wissen?