Kann ein Motorradkauf ohne Besichtigung auch schlecht ausgehen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja das kann schlecht ausgehen. Die Frage hast du ja doppelt gestellt und eine löschen lassen. Jetzt ist meine ausführliche Antwort auch weg, DANKE BONNY!!! :-/

Ich bin sauer!!! - (Kauf, Internet)

Oh, Sorry, war keine Absicht. Aber das Bild ist gut. Kennst Du Bibo von der Seasmstraße? Oscar sagte mal zu ihm: Bit Du draurig Wogel, soll ich Dir ein Lied singen? ;-)))) Gruß Bonny

0

So, entschädigt (grins)? -- Deine Antwort war aber wirklich gut. Mit sportlichem Gruß Bonny

0

Etwas zu kaufen, ohne es gesehen, probiert zu haben, ist immer ein Risiko. Bei gewerblichen Anbietern ist das Risiko geringer, weil man nach dem Gesetz eine Rückgabefrist hat.

Bei privaten Verkäufen sieht das anders aus. Also Hände weg von solchen Deals!

Wer kauft schon eine Katze im Sack,am Telefon kann man mir viel erzählen,Papier ist geduldig und was Bilder angeht habe ich auch so meine Erfahrungen,also immer anschauen und Probe fahren...dann gibt es auch keinen Ärger mit dem Verkäufer,oder mit mir.

Och - ich habe auch schon ungesehen Maschinen ersteigert.

Ist viel spannender... ;-)))

0
@my666

Der Überraschungsefekt ist aber nicht kalkulierbar.

0

Was möchtest Du wissen?