Kann ein bereits verbogener Lenker brechen ?

1 Antwort

Da du unter der Chromschicht nicht siehst, wie das Eisenrohr aussieht, kann alles passieren. Wenn der Biegewinkel aber klein ist und kein Knick im Rohr, dann ist die Gefahr eines endgültigen Bruches eher klein. Besonders sensibel reagieren Lenker auf Druckstellen, die von den Lenkerklemmen verursacht werden. Wenn du also den Lenker abschraubst und die Klemmung hat eine Druckstelle hinterlassen, weg damit. Bei einteiligen Lenkern würde ich unter den obengenannten Bedingungen nicht sehr nervös reagieren, anders ist es bei zusammengesetzten Lenkern wie z.B. M-Lenkern. Die gehören auf den Schrott sobald sie auch nur leicht verformt sind.

49

Super Antwort!

0
49

Super Antwort!

0

Vorderrad schief nach Sturz. Woran liegt es?

Hallo, ich habe folgendes Problem: Meine Yamaha fz6n hat ein schiefes Vorderrad. Ich habe bereits die Klemmschrauben gelöst und kräftig gegengetreten. Da dies keine Wirkung zeigte, löste ich die lenkkopf-hutmutter oder wie die heißt und drehte den Lenker mit dem Vorderrad zwischen den Beinen in die Flucht zum Vorderrad. In diesem Zustand ließ ich diese Lenkkopfmutter von einem Kumpel unter Spannung festziehen. Der Erfolg war nur von kurzer Dauer. Was kann ich noch machen? Woran kann es noch liegen? Gruß Bellba

...zur Frage

ABE für Superbike lenker finden?

Hallo, ich habe eine Suzuki Bandit 1200S Bj. 2003 seit bereits 6 Jahren. Diesmal wurde beim TÜV bemängelt dass ich kein Teilegutachten für den verbauten Lenker habe. Zwischen den Klemmböcken steht folgende Nummer: HMSB1 A-2, wobei ich mir bei dem M nicht sicher bin, da die Nummer nicht mehr gut lesbar ist. Hat von euch jmd einen Tipp bei welchem Herstell ich bei der Nummer fündig werden könnte?Vielen Dank schon malMFG

...zur Frage

Ist mein Motorrad jetzt durch den Hinfaller ein Unfallfahrzeug?

Bin ja gerstern auf einer nassen Schiene ausgerutscht und zur Seite gefallen.

War heute sicherheitshalber mal beim Arzt röntgen und siehe da anscheinend eine Rippe angebrochen. Klar daß das dann noch weh tut. Habe jetzt einen Stützverband für die nächsten 3 Wochen den ich Tag und Nacht tragen soll.

Durch den Hinfaller hat mein Motorrad natürlich was abbekommen. Kratzer hier und da aber sonst nichts ernstes. Müßte ich es nun beim Verkauf als Unfallfahrzeug deklarieren oder nur als Umfaller?

...zur Frage

Motorrad Bremse entlüften geht nicht, woher kommt die ganze luft?

Hi,

Ich hatte letzt einen kleinen Auffahrunfall und lag auf der linken seite mit meiner ZX600G seitdem Kann ich den linken Bremssattel nicht Entlüften. Vorweg den Bremssattel hab ich getauscht, ohne erfolg.

Es kommen immer Luftblasen auch nach 1h pumpen verwendet wird eine Vakuumpumpe, die dafür gedacht ist. An der Pumpe Kann es meiner Meinung nach nicht liegen, da das Entlüften rechts ohne Probleme funktionier.

Es tritt auch keine Bremsflüssigkeit aus somit frag ich mich woher die Luft kommt....

Kann mir da einer bitte helfen............

...zur Frage

Umgefallene Strassenmachine kaufen oder lieber nicht?

Hallo Leute, eine kurze Frage und zwar würdet ihr ein umgefallenes Motorrad kaufen oder es lieber sein lassen? Ob gewerblicher oder privater Anbieter sei jetzt mal dahingestellt. Damit ihr ungefähr einschätzen könnt, was für mich in Sachen Schaden ertragbar wäre: + moderat verkratzte Verkleidung + wenig verkratzter Tank + schrammen an Lenkerenden, Aussenspiegel Nicht ertragbar: - stark verkratzter Tank - riss in der Verkleidung - starke Kratzer an Mechanik, Motor - verbogene Fussrasten - verbogene Lenkerteile, Brems- und Kupplungshebel Bitte bedenkt, dass ich aus gesundem Menschenverstand zerfetzte Hecks und so weiter nicht auflisten werde, da dies so oder so nicht infrage käme.

Danke für eure Hilfe und viel Spass beim Fahren. Grüsse VinCal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?