Kann die Kupplung über den Winter ohne zu fahren kaputt gehen?

Support

Liebe/r Dedsec,

herzlich Willkommen bei motorradfrage.net - der Ratgeberplattform für Motorradfahrer. Gemäß unseren Richtlininien legen wir großen Wert auf Rechtschreibung und verständlich formulierte Fragen und Antworten. Nur auf eine verständlich formulierte Frage kann man auch fundiert und qualifiziert antworten. Ich bitte dich, dies zukünftig zu beachten. Vielen Dank.

Herzliche Grüße

Lukas, motorradfrage.net vom motorradfrage.net-Support

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Öl wird nicht "dick" und bleibt auch nicht nach Erwärmung "dick". Daran liegt es also nicht.

Dass du bei laufendem Motor im Stand in den 1. Gang bzw. Leerlauf schalten kannst, bestätigt zumindest die mechanische Funktionsfähigkeit der Kupplung.

Das Absterben des Motors im 1. Gang beim Lösen der Kupplung deutet für mich auf einen klemmenden Seitenständerschalter hin. Versuche den mal gängig zu machen bzw. zu überbrücken.

Wenn danach alles wie gewohnt funktioniert, hast du den Fehler gefunden und brauchst nur den Seitenständerschalter zu ersetzen bzw. instand zu setzen.

1

Habe den seitenständerschalter gewechselt und tadaaa sie läuft einwandfrei vielen vielen herzlichen Dank 

2

Maschine geht nur im Leerlauf an und manchmal finde ich den Leerlauf nicht...

Hi! Ich habe vor Kurzem meine Yamaha XJ 600 S gebraucht gekauft.

Mir ist aufgefallen, dass die Maschine nur im Leerlauf an geht. Jetzt habe ich (Anfänger) die Maschine trotzdem im ersten Gang, wenn ich sie ausschalte. Oft habe ich es dann, wenn ich sie wieder anlassen will, dass ich den Leerlauf nicht finde. Ich schalte und schalte und schalte und die grüne Leuchte kommt einfach nicht... gerade z.B. hat es ganze 5 Minuten gedauert, bin ich von der Tanke wieder wegfahren konnte, weil ich den Leerlauf nicht gefunden hatte...

zu Hause habe ich das ganze dann noch mal probiert... da habe ich den Leerlauf aber immer gefunden. ABER: Ich hatte sie kurz im ersten Gang versucht anzumachen. Und: Sie ging an... Das klappt sonst aber NIE!

Was kann das sein?

Also zwei Probleme:

  • Ich finde den Leerlauf oft nicht, wenn sie aus ist (Zündung hab ich natürlich an) - Klemmt vllt. die Kupplung? Kann ich das irgendwie feststellen?
  • Die Maschine geht normalerweise nur im Leerlauf an. Aber ab und an auch, wenn ein Gang drin ist...
...zur Frage

Welche Vorkehrungen bei laengerer Standzeit?

Hallo zusammen,

Ich habe mir vor kurzem ein zweite 44er fireblade gekauft, naja also eher nachgeschmissen bekommen :) Das ding hat nur optische Macken und ein paar kleinigkeiten, nichts was man ueber den Winter nicht wieder geradebiegen koennte. Das Ding soll wie gesagt ein Winterprojekt werden, also wird die gute wohl noch ein bisschen rumstehen. Was muss ich speziell beachten, bei einer Standzeit von mehr als einem halben Jahr in einer unbeheizten Garage? Batterie raus und erhalten ist klar, vllt vorher mal Oel wechseln, und schoen zudecken, aber sonst?
Vielen Dank schon im Voraus

Gruß

Clemens

...zur Frage

Tipp für Winterbekleidung

Da ich noch nicht sehr lange im Motorsport aktiv bin kann ich noch nichts genaues über die Qualität der verschiedenen Hersteller sagen. Aber ich bin nun gewillt mir Wintersachen zu zu legen, da ich hoffe dass diese jetzt schon etwas heruntergesetzt sind und ich dann nächsten Winter, falls der so sein sollte wie dieser besesr gerüstet bin. Hat jemand Tipps worauf ich achten muss oder vllt sogar Hersteller die grade Angebote haben?

...zur Frage

"Doppelter ölwechsel" bei sehr altem Öl angebracht?

Hey Leute!!

Wollte mich bei euch erkundigen zwegst eines "Doppelten Ölwechsels"!! Das Öl, mit dem ich bisher gefahren bin, ist [25.000 km + "X" km] alt! Ich hab gehört das es hierbei ratsam wäre einen doppelten ölwechsel zu machen!! Jetzt wollte ich euch fragen ob das stimmt, und falls ja, wie ich das anstellen soll!!

  1. Pro ölwechsel auch immer Filter wechsel?
  2. Wie lange soll ich mit dem "ersten ölwechsel" fahren bis ich dan den zweiten ölwechsel mach?
  3. Ich hab ein 60L Fass mit SAE 10W40 (halbsynthetisch) zuhause, aber ich bin nich sicher ob ich das dan auch für das motorrad verwenden kann (wegen Ölbadkupplungs Festigkeit usw.)! Ist SAE 10W40 gleich SAE 10W40 oder gibts da ein unterschied zwischen Auto und Motorrad? 4.Was haltet ihr von den "Reinigern" die man zwischendurch als als Ölersatz verwenden kann?

Danke schon mal für eure Antworten!!! =)

...zur Frage

wer kennt sich mit elektronik aus?

Hallo, Habe mir ein vs 800 gekauft . Der vorbesitzer hatte ein stecker angebracht falls man mal überbrücken sollte ich habe über die schteker versucht die maschine mal zu überbrücken weil da noch kein batterie drauf ist. ich habe es direckt an mein autobatterie angeschlossen aber ist nicht angesprungen dann habe ich gedacht das die dünnen kabeln vieleicht nicht stark genug sind und habe es mit normalen überbrückungskabeln den pulskabel an pulkabel der Maschine und den minus an den hintere radschraube angeschlossen zündung eingeschaltet hat auch alles funktionoiert die lichter blinker hupe aber als ich auf den startknopf gedrückt habe hat es einmal geklachst und dan hat sich nicht s mehr getan und jetzt wen der schlüsel auf parken steht und mann macht da licht aus geht es an die blinker spinnt falls die mal an geht die zündung geht manschmal an und wen man licht anschaltet wieder aus und klachst zwischen durch und wen man auf den starter knopf drückt tut sich immer noch gar nichts ich habe die Sicherungen im schicherungs kasten geprüft alle ok und den unterbrecher leitet auch den strum weiter gibt es den evtl. noch andere sicherungen? zb hauptsicherung oder so was DANKE
TONI

...zur Frage

öl aus auspuff nach honung und ausseinanderbau?

hallo ich habe gerade den auseinander genommenen block von meiner 125er (pit bike) richtig wieder zusammengebaut nach dem ich den zylinder gehont hab der nur noch minimale kerben hat (weniger als vorher) und dann hab ich dat ding mim ersten kick angekriegt es hat sofort überdreht da ich nur einen strumpf am vergaser hab... naja vohrher lief dat mim strumpf.....

jetzt sehe ich öl aus dem auspufsloch nahe des ventiles kommen ... ich hab dat ding doch gehont wie kanns sein das jetzt noch irgendwie fast mehr öl raus kommt ? mfg :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?