Johanniskreuz B48 Motorrad Blitzer

5 Antworten

Indem sie Fotos aus dem Blitzkasten auswerten, oder das Mädel ist nicht über die auslösenden Kontaktschleifen gefahren? Nicht alles was blitzt wird durch Radar ausgelöst und manche "Blitze" sind nicht mehr für das menschliche Auge wahrnehmbar.

 

Nimm spaßeshalber mal eine Infrarotfernbedienung und schau auf die Diode während die irgendeine Taste drückst. Sehen wirst du dort nix, erst wenn du diese Diode mit einer Handykamera aufnimmst, wirst du erkennen, dass diese leuchtet. (so kann man auch allgemein Infrarot-Fernbedienungen auf Funktion überprüfen.) Diese Infrarottechnik kann auch bei besagtem Blitzer eingesetzt werden.

Bei meinem Handy seh ich da nichts, erst mit einem normalen Fotoapparat.

2
@TheHoonigan

Mit meinem Handy ist dieser Effekt sichtbar, aber eine Digicam geht auch.

0

Das war ein mobiler Blitzer, der von vorne und von hinten geblitzt hat. Meine Frage war: Wie machen die Cops die Fahrer Identifikation? 

Cochemer Panoramastraße "entschärft"

ich war heute wiedereinmal auf meiner lieblingsstrecke an der mosel unterwegs. mein highlight ist die panoramastraße zwischen cochem und faid, die relativ übersichtliche und langezogene kurven hat. für mich eine gute möglichkeit auch als anfänger an meiner kurventechnik zu feilen. bis jetzt waren für alle fahrzeuge 70 km/h vorgeschrieben, was für mich zumindest zum spass haben völlig ausreichte. natürlich gab es viele andere, die mit wesentlich höherer geschwindigkeit unterwegs waren. zurück zu meiner heutigen tour. ich kam an den anfang der straße und fand ein neues verkehrsschild vor, das nur für motorradfahrer 50 km/h und ein überholverbot vorschreibt. im klartext: alle anderen dürfen mit ca. 20 km/h mehr fahren und die nun langsameren möpfahrer überholen, da mopeds ja zweiräder sind und überholt werden dürfen.

das überholverbot, kann ich nachvollziehen und ich kann ja verstehen, dass man die strecke entschärfen möchte, doch schafft man durch die geschwindigkeitsbegrenzung nicht einen neuen gefahrenpunkt, da motorräder durch die deutlich niedrigere geschwindigkeit zum hindernis geworden sind und nun vermehrt durch pkw u.a. überholt werden?

die aktuelle meldung der polizei: http://www.polizei.rlp.de/internet/nav/6aa/presse.jsp?uMen=6aa70d73-c9a2-b001-be59-2680a525fe06&sel_uCon=c627d88c-7bc1-f21c-5ec3-f110b42f27b4&page=1&pagesize=10

was meint ihr denn dazu

...zur Frage

Fährt ein mobiler Blitzer hinterher?

Hallo Community, mir ist heute etwas seltsames passiert. Ich bin an einem Auto vorbei gefahren, welches am Straßenrand stand. Dieses ist mir dann direkt hinterher gefahren und hat sich an einer sehr beliebten Raser-Kurve wieder an den Rand gestellt. Ich bin die Kurve ein paar mal hoch und runter gefahren. Ein paar Kilometer dahinter stand das Auto dann wieder am Straßenrand. Ich hoffe nicht, dass es ein mobiler Blitzer war, der mich da verfolgt hat. Kann es sein, dass mobile Blitzer so schnell und oft ihre Position wechseln oder mich sogar verfolgen? Klingt wahrscheinlich etwas paranoid aber ist eine ernst gemeinte Frage... Vielen Dank für alle Antworten im Voraus!

...zur Frage

Kann man jemand anzeigen, weil er zu langsam fährt:)?

Tschuldigung, so ganz ernst gemeint ist die Frage nicht, muss mich nur von meinem Nervenzusammenbruch erholen. War gerade auf der Landstraße in einem Pulk von Rentnern im PKW, die alle circa 5 km langsamer fuhren, als erlaubt, und das konsequent immer und überall. Es hat lange gedauert, bis ich sicher an denen vorbei war. Habe jetzt noch Stehhaare... Anzeigen bringt natürlich gar nix. Gefährdend war das Fahrverhalten wohl auch nicht. Nur nervend!

...zur Frage

Blitzer auch von hinten?

Hiho,

vor etwa 2 Stunden bin ich von Mannheim nach Worms gefahren, auf der Landstraße waren 70km/h erlaubt. Ich habe leider das "Innerorts-Schild" übersehen, also dass das einem mitteilt das man jetzt in den Ort fährt. Vor mir standen zwei Blitzer und von diesen wurde ich geblitzt. Meine Frage dazu Blitzen diese Blitzer auch von hinten? ( Siehe Bild) Ich war etwa 15 km/h zu schnell.

LG Selim

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit dieser Seite gemacht?

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrungen mit dieser Seite gemacht (sind die seriös ?) Es geht darum um gegen einen evtl. Geschwindigkeitsverstoß meinerseits vorzugehen.

https://www.verkehrsrecht-erstehilfe.com/

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Neue Strafe ohne DB-Eater

Hallo, ich wurde letzten Monat von einem Polizisten angehalten. Wohl bemerkt ohne DB-Eater das kostet ja noch 25€ aber er meinte ab dem 01.06.2012 kostet es um die 160 € und gibt 4 Punkte. Ist das neue Gesetzt schon drausen? Weil ich noch nirgends sonst davon gehört habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?