Jährlicher Ölwechsel ein unbedingtes Muss?

1 Antwort

ich würde ihn erst machen wenn du dein km-stand dementsprechend gefahren bist, außer es dauert 3 jahre oder so. aber wenn du ihn erst nach 1 1/2 jahren statt nach 1 machst, spielt das keine rolle.

Hallo, gibt es dann etwa eine Monats-oder Jahreshöchstgrenze ?

0

Vor und nach dem Einlagern Öl wechseln. Kann das sein?

Ich werde die erste Inspektion (nach den ersten 800km) bei meiner neuen Bonneville Ende November machen. Es wird dabei auch das Öl gewechselt. Dann werde ich die Bonneville bis März/April einlagern lassen. Im Handbuch steht, daß wenn das Motorrad länger als 4 Monate steht, dann ein Ölwechsel gemacht werden soll. Das Motorrad steht im Dezember, Januar und auf jeden Fall auch noch im Februar. Ob ich es im März oder erst im April abholen werde steht noch offen. Dann wäre eine Einlagerungszeit um die 3 bis ,max. 4 Monate. Muss ich dann wirklich nochmal ein Ölwechsel machen lassen, wenn ich sie abhole? Wie handhabt ihr das?

...zur Frage

Yamaha wr 125 r Ölwechsel-Intervallanzeige?

Hi liebe Community ich habe mal eine Frage. Ich bin heute von der Schule mit meiner wr nach Hause gefahren kurz vor meiner Haustür blinkt dann die Oil Anzeige auf diese Zeigt ja an das ist wieder Zeit für einen Ölwechsel ist. Ich habe gerade 28743 km auf der Uhr und sie hatte mit 25753 km ihre letzte Inspektion und auch einen Ölwechsel. Ich wusste das es zeit für einein Wechsel des Öl's ist habe auch schon am Dienstag Öl bestellt. Meine Frage kann ich noch 2-3 Tage(100-800 km) mit gutem Gewissen fahren oder sollte ich sie lieber stehen lassen den in der Betriebserlaubnis hab ich nix von nicht weiter fahren gelesen ?

Ps Es ist genug Öl drauf !

j.k

...zur Frage

Service (Ölwechsel etc.): Vor oder Nach der Winterpause?

Was spricht für und was spricht gegen?!

...zur Frage

Triumph TT 600: Wert, Erfahrungen, Empfehlungen...

Ich habe bei meinem lokalen Händler eine Triuph TT 600 gesehen. Irgendwie stehe ich auf Bikes die nicht jeder hat. Die Daten:

  • Erstzulassung Jahr 2000
  • 18850 km
  • Preis 3490.- (leicht verhandelbar)

Anzahl der Vorbesitzer muss ich noch erfragen.

Was meint Ihr dazu? Hat jemand Erfahrungen mit diesem Bike? Auf was soll ich beim Kauf besonders achten?

Danke Euch!

...zur Frage

Preis Service vs. Wiederverkaufswert

Hi

Ich habe mit im Juli eine 07er FZ1 mit knapp unter 5000km gekauft. Für die Suche hatte ich nicht allzuviel Zeit da ich meine FZ6 bei einem Unfall zerstört habe und schnell was neues wollte. Ich meine trotzdem einen recht guten Kauf gemacht zu haben da die Maschine faktisch neuwertig war und dafür eigentlich recht günstig. Der Vorbesitzer hat das 1000er Service bei einer Vertragswerkstätte machen lassen und dann jedes Jahr den Ölwechsel selbst gemacht. Nun hat die Maschine gut 9000km drauf und ich überlege ob ich das 10.000er Service selbst machen soll oder bei Yamaha machen lasse.

Dabei geht es mir nicht um den Aufwand sondern rein um den Wiederverkaufswert. Ich plane nämlich die Maschine nächste Saison noch zu fahren und dann wieder zu wechseln. Nun frage ich mich ob es insgesamt günstiger ist das 10.000er und evtl das 20.000er Service machen zu lassen und die Maschine mit vollem Serviceheft zu verkaufen oder die Services selbst zu machen und die Maschine dann wohl günstiger abzugeben.

hat jemand Erfahrung wie viel ein volles Serviceheft wert ist?

km Stand jetzt ist etwa 9000 - bei Verkauf werden es wohl 10000 mehr sein.

lg Alex

...zur Frage

wie oft Ölwechsel

Servus:)wie oft muss man Ölwechsel an seiner Maschine machen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?