Ist roter Lack mittlerweile sicher vor dem Ausbleichen?

0 Antworten

Kolbenfresser: Erkennen, Vermeiden, Verhalten?

Hallo liebes Forum! Ich habe selber noch keinen Motorradführerschein, bin jedoch vor 3-4 Jahren als Sozia auf einer 125er mitgefahren. Der damalige Fahrer hat ab und zu mal etwas von Kolbenfressern erzählt, es war ein ziemlich großes Thema bei ihm, jedoch hat er nur grob erzählt was dabei passiert. Der Begriff fiel mir heute wieder ein, also hab ich mich damit beschäftigt und siehe da, das ist ja gar nicht so harmlos, wie es bei ihm immer geklungen hatte. Wie sich der Kolbenfresser "outet" habe ich mittlerweile hier erlesen, jedoch sind nun ein paar Fragen übrig geblieben. 1. Es wurde öfter von den "alten Herren mit dem Finger an der Kupplung" geschrieben. Okay, früher waren Kolbenfresser waren fast alltäglich, aber ist die Gefahr heute wirklich so gering, dass man es nicht mehr braucht? (Vorausgesetzt, man pflegt und inspiziert sein Motorrad vernünftig) Weil eben häufig nur von "früher" geredet wird. 2. Mir wurde von dem Fahrer damals gesagt, dass, wenn sich ein Kolbenfresser ankündigt, man langsam und möglichst nur im ersten Gang nach Hause fahren sollte, dann ließe sich das Eintreten eines solchen erstmal vermeiden und man kann zurück zu Haus die weiteren Maßnahmen einleiten. Stimmt das wirklich genau so? Und könnte mir jemand erklären, warum es sich so vermeiden lässt? Ich bin in puncto Motorrad Technik leider noch nicht so bewandert. ;)

Dankeschön! :) LG, Nina

...zur Frage

Suzuki gsx r 750 eine gute wahl?

Hallo Community,

Dies ist meine erste Frage hier deswegen bitte ich um Nachsicht. :)

Ich besitze zur Zeit eine yamaha Yzf r125. Wie ihr wisst werden 125ccm sehr schnell langweilig und somit bin ich auf der Suche nach einer neuen Maschine für den A2 Führerschein. Bin mittlerweile 19 Jahre alt und fahre die Yzf gut 2 Jahre. Da ich so zu sagen mein zukünftiges Motorrad länger als 2 Jahre fahren mag, kam mir recht schnell eine Suzuki gsx r 750 in den Sinn, da ein Kollege von mir (26 Jahre alt)diese schon sehr lange fährt... Ich bin seit Wochen am hin und her überlegen ob ich mir diese Maschine einfach kaufen soll...

Meint ihr die 750ger ist einfach zu viel für jemanden mit 2 Jahren Erfahrung obwohl man sie 2 Jahre auf 48 Ps fährt oder denkt ihr das es vollkommen in Ordnung ist? 😅 Ich schätze mich selber als gewissenhafter Fahrer ein, da ich schon einen um und Unfall hinter mir hatte und somit schon etwas Erfahrung mit Selbstüberschätzung haben konnte.Dadurch fahre ich jetzt auch selber etwas vorsichtiger und habe mehr Respekt vor diesem tollen Hobby... Also was meint ihr? Sollte ich mir über sowas keine Gedanken machen und sie einfach holen oder mich lieber noch mal nach einer anderen Alternative umgucken?

Vielen Dank im Voraus Mfg

...zur Frage

Wie schnell bleichen moderne Lacke durch die Sonne aus?

oder ist das eine gefahr die kaum noch besteht bei neuen motorrädern?

...zur Frage

Unterschied 125er zu "normaler Maschine": gewoehnt man sich daran?

Habe einen Fuehrerschein Klasse A (in England auf einer 125er vor 3 Jahren gemacht, mittlerweile unbeschraenkt) aber bin noch nie auf einer groesseren Maschine gefahren. Fahre seit das Wetter besser ist (ca. 4 Wochen) auf dieser 125er.

Vorhin bin ich auf meiner ungedrosselten 125er ca. 110km/h gefahren und ich fand das schon sehr heftig mit dem Fahrtwind und der gefuehlten Geschwindigkeit. Schneller wuerde ich wahrscheinlich gar nicht fahren wollen. Auch mit der Beschleunigung habe ich keinerlei Probleme und stelle kein Verkehrshindernis dar. Klar, Ueberholen auf der Autobahn ist quasi unmoeglich.

Meine Frage: jeder sagt mir immer das es keinen Sinn macht mit Klasse A Fuehrerschein (und im fortgeschrittenen Alter von 29) eine 125er zu fahren da man sich schnell langweilt bzw. die fehlenden PS vermisst.

Irgendwie kann ich mir momentan nicht vorstellen jemals mehr PS zu brauchen. Aendert sich das wirklich mit zunehmender Fahrpraxis? Was sind eure Durschnittsgeschwindigkeiten und nutzt ihr alle die volle Power eurer Maschinen?

...zur Frage

Schwarzer Motor thermisch besser auch mit normalem Lack?

Schwarze Flächen strahlen Wärme ja besser ab als z.B. weiße Flächen, wenn ich das richtig verstanden habe. Ergo auch ein schwarzer Motor. Kann mir jemand sagen ob man diese thermische Wirkung auch mit ganz normalem Lack erzielt oder nur mit speziellem Lack wie bei Heizkörpern?

...zur Frage

Ducati Monster S2R 800 - Öltemperaturanzeige am Cockpit defekt?

Hallo,

bei meiner 05er S2R 800 wurden heute die Zahnriemen gewechselt. Seither funktioniert die Öltemp. Anzeige am Cockpit nicht mehr. Es werden lediglich 3 horizontale Striche angezeigt (diese blinken auch nicht, wie früher bevor LO angezeigt wurde). Ich befürchte, dass der Sensor defekt ist.

In der Werkstatt wurde der Fehlerspeicher gelöscht und mir wurde gesagt, dass die Anzeige nach 2 kompletten Warmläufen des Motors wieder da sein sollte. Problem ist, dass ich heute mit der Ducati nach Deutschland fahre und so schnell auch nicht mehr zu dieser Werkstatt komme. Zusätzlich könnte ich auch nicht sagen, ob der Defekt was mit dem Wechsel der Riemen zu tun hat. Blöd. Auch wenn die Anzeige nicht lebenswichtig ist, möchte ich sie doch wieder haben.

Grundsätzlich: Der Sensor fürs Cockpit sitzt doch unten neben dem Öleinlass. Kann ich irgendwie prüfen/messen ob es der Sensor oder die Kabelverbindung ist? Falls der Sensor defekt ist, kann ich den selbst wechseln?

danke b

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?