Ist Markus Walz der Harley Customizer Nr.1 in Deutschland?

2 Antworten

Hi Jungs, bin hier nach Oftersheim(Geburtsort von M.) gezogen und hab in einer Pizzeria hier den Markus Walz getroffen,hab einfach mal kurz Hallo gesagt und erwähnt dass ich ne Harley fahre. Markus hat mit mir geredet als wenn ich ihn schon Jahre kennen würde und seit dem Grüßt er selbst beim vorbeifahren im Auto. Er ist ein total beliebter Typ,weil er echt ist und er erwähnte selbst dass er nicht unbedingt der absolute Hardcore Biker ist, aber dass er das Motorrad fahren und das bauen liebt! Ich denke der Typ ist wirklich gut drauf. Wenn ihr ihn mal trefft,dann quatscht ihn mal an und ihr werdet es sehen. Übrigens,habe Arlen Ness kennengelernt,der ist arrogant und lässt dich mitten im Satz stehen. Ciao Gerd ( HAM )

Ich denke ja. Er war in Deutschland einer der ersten, die die absoluten Breitreifen verbaut hat. Er hat ja auch schöne Bikes gebaut, aber mitlerweile läßt er sich seinen Namen auch gut bezahlen. Wenn ich alleine sehe was er für Preise für die Jacken nimmt, auf denen die Ärmel und der Rücken mit seinem Namen bestickt ist fällt mir nichts mehr ein. Man fährt Reklame für ihn und soll dafür auch noch richtig Kohle hinlegen. Traurig, aber clever.

Da hat turboklaus recht, was der Walz in der DMAX-Doku für ein Bild abgegeben hat, ist schon traurig. Auch die Qualität des Bikes spricht nicht gerade für HWC. Ausserdem sehen die Bikes seit Jahren alle gleich aus. Die Unterscheiden sich doch nur noch durch die Lackierungen.

Der ideeenreichste deutsche Customizer ist meiner Meinung nach Kodlin. Da sieht jedes Bike anders aus und Innovationen stecken da auch eine Menge drin.

Hm, ein bisschen launig der Walz, so wie er sich in einer Doku mit einem Mitstreiter auf dem Weg nach Norden gezeigt hat. Als Harcore Bike Bauer sollte man schon einiges einstecken können. Wenn ich mir ein Bike für ne Fahrt von 4-5000km bauen ließe, ich würde es selber machen und nicht wie Walz, vom Gesellen zusammenschustern. Sprach nicht unbedingt für den Mr Cosumizer aus der Nähe von Hockenheim. Auch wenn er in der Welt als einer der besten Customizer zählt, Fakt ist das was man selber sieht, also macht Euch selbst ein Bild.

Thunderbike entwickelt sich immer mehr zum absoluten Highlight in der Szene. In den USA wurden schon namhafte andere Customizer auf Wettbewerben von der Thunderbike-Truppe "geschlagen". So sind sie nicht nur in Deutschland die eigentliche Nummer 1 sondern auch weltweit!

Sollte man ernsthaft als Custom-Fan im Auge behalten!

Schön auch, daß die Burschen "klein" angefangen haben ... bei denen gibt es Lösungen für Suzukis und Yamahas ... erst vor ein paar Jahren haben sie auf den "Harley-Zug" umgesattelt. Die stecken nicht nur zusammen... die bauen selbst! Alles!

Hier der Link zur Firma: http://www.thunderbike.de/

Aktuell im Fernsehen:

Biker-Build-Off... ...auf DMAX, 20.01.09 um 23.15 Uhr!

Von deren Website... und wieder ein 1.Platz jetzt in Bad Salzuflen...

"Schon die Vorbereitungen zu unserem Biker-Build-Off Bike "Build a billy" hat der Sender DMAX aufgezeichnet. Fortgesetz wurden die Aufnahmen dann während des Biker-Build-Off auf der Custombike in Bad Salzuflen bis hin zur Siegerehrung, bei der wir bekanntermaßen den 1. Platz belegten!"

0

Walz kennt man, weil die Promis seine Bikes fahren - Thunderbike, weil sie die geilsten Bikes bauen.

0

Was möchtest Du wissen?