Ist Lederpflege auch von der Innenseite der Kombis sinnvoll?

5 Antworten

Hallo newtonmeter, die Pflege von innen ist sicherlich sehr sinnvoll, nur muss man beachten, dass so das Leder daduch mindestens die doppelte Menge an Pflegemittel abbekommt. Apropos Pflegemittel: Nicht alle sind für die rauhe Leder-Innenseite geeignet. Am besten den Hersteller kontaktieren. Ich könnte mir vorstellen, dass das je nach Lederart auch variiert.

Ich mache die Kombi immer mit Lederseife (aus dem Pferdeshop... die haben schon rückfettende Substanzen) sauber. Anschliessend bei noch etwas feuchtem Zustand mit Ballistol Universalöl dünn eingerieben und gut ist´s. Tut´s wunderbar! Von innen kommen höchstens Glattlederstellen die umgenäht wurden mal dran. Je nachdem was die Kombi abgekriegt hat kommt das so bis zu zweinmal im Jahr dran.

Da ich meistens Funktionsunterwäsche trage wird meine Kombi innen nicht so stark durchgeschwitzt und es genügt einmal in zwei Jahren eine Reinigung in der Waschmaschine so wie motobunny schon geschildert hat. Aussen wird die Kombi regelmässig feucht abgewischt und eingefettet.

Pflege von Leder(hand)schuhen

Hallo Leute!

Ich wünsche um ein kurzes Feedback, wie und wie oft ihr eure Lederhandschuhe und/oder Lederschuhe (falls vorhanden) pflegt. Da ich Neueinsteiger in der Motorradszene bin benötige ich da noch etwas an Erfahrungen von anderen Leuten.

Liebe Grüße und schönen Tag, Stefan!

...zur Frage

IXS Lederkombi reinigen, aber wie?

Es gibt viele tolle Anleitungen im Internet um Lederkombis zu waschen/ zu reinigen. Mein Problem ist nun: Ich habe die Waschhinweise meiner IXS Lederkombi (IXS Revolution) beachtet und da steht: Nicht in Wasser waschen, nicht bügeln, nicht trocknen, chemische reinigung nicht Möglich.

Jetzt ist eben so die Frage: Wenn ich die nich in Wasser waschen soll, wie soll ich die dann sauber bekommen? Also mit einem feuchten Tuch von außen Dreck&Fliegen abwischen mach ich sowieso und ich reib die dann auch ab und dann mit lederfett ein, aber das Innenfutter stinkt mittlerweile ganz schön nach schweiß. Muss ich diese Hinweise beachten oder kann ich die trotz dieser Anweisungen bedenkenlos in die Waschmaschine stecken bzw. Handwäsche in der Wanne betreiben?

...zur Frage

Neue Lederklamotten geschmeidig machen

Hallo. Geht um neue Lederklamotten, die einzutragen dauert und bis das passiert ist sind die "steif". Habs mit Lederpflege, Ballistol Öl und WD40 versucht, kein Erfolg, nur das Wasser perlt besser ab. Kennt jemand nen guten Weg neue Lederklamotten weich zu bekommen?

Grüße vom VN Driver

...zur Frage

Motorradjacke dampfstrahlen ?

Jeder kennt das Problem, dass Motorradjacken, egal ob Leder oder Textil, nach spätestens 3 Jahren völlig verdreckt sind. Schadet dampfstrahlen ? Die Jacken halten das ja aus ... Ist spülen mit entkalktem Wasser sinnvoll ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?