Ist es von Nachteil wenn man während des Regens eine Regenplane übers Motorrad wirft?

4 Antworten

Eine atmungsaktive Plane ist nicht so teuer und hält meist auch sehr lange. Auf Be- und Entlüftung achten. Achtung beim Auspuff. Habe, als ich mein Bike wegen Umbau nicht in der Garage stellen konnte, oft trotz „wärmebeständiger Plane“ Spuren am Auspuff hinterlassen. Gingen aber wieder ab (mühselig). Gruß Bonny

Laß mich raten: bedeutet "während des Regens", daß du die Plane auf eine bereits regennasse Maschine wirfst? Das kannst du dir wohl sparen weil nässer als naß wird sie nicht mehr. Wenn du die Plane über eine trockene Maschine legst, die dann abgeregnet wird, dann passiert normalerweise auch nichts. Problematisch könnte nur sein, wenn du die Plane auf die noch warme Maschine legst. In diesem Fall wird es unter der Plane warm, die aufgeheizte Luft nimmt viel Feuchtigkeit auf, die sich beim Abkühlen innen an der Plane und auf der Maschine niederschlägt. Schaden wird deine Maschine davon trotzdem nicht nehmen, da die schnell wieder abtrocknet und der Effekt erst wieder auftritt, wenn du die Maschine wieder warm abdeckst. Wenn du die Maschine vor dem Abdecken gut auskühlen läßt, dann passiert garnichts.

Also die Plane hat jetzt keine eigene belüftung soweit ich weiss nur einen riss in Höhe Krümmer. Ja meine Bandit 1200N sollte halt in einem Wohngebiet Abends / Nachts vor Blicken geschützt sein. Hab das in meinem Werkstatthandbuch gelesen denn Gelegenheit macht Diebe bzw. ist evtl. der Anreiz grösser...

Verhalten bei Sturz mit Sozia/Sozius?

Hallo,

demnächst will bei mir eine unerfahrene Sozia mitfahren. Dazu will ich sie mit der Maschine vertraut machen und erklären, worauf sie achten, was sie tun und was sie eher lassen sollte. Das Standartprozedere mit neun Sozius/Sozia halt.

Da auch die besten und erfahensten Fahrer nicht vor Stürzen (z.B. wegrutschendes Hinterrad) gefeit sind hat sich mir (das erste mal) die Frage gestellt, wie man sich als Duo im Falle eines Sturzes verhalten sollte. Im Solobetrieb gilt es ja unter anderem a) das Motorrad loszulassen b) Extremitäten anlegen und Kopf/Bauch schützen

Was gilt im Duo? Für beide das selbe wie bei Solo oder sollte Sozius/Sozia sich gar weiter am Fahrer festhalten?

...zur Frage

Nachteile bei Drosselung über Gaswegbegrenzung ?

Ich hatte kürzlich einen Bericht über 2 aktuelle auf 48PS gedrosselte Motorräder gelesen, finde den aber nicht mehr.

In diesem Bericht wurde das eine Motorrad über die CDI gedrosselt, jedoch mit voller Drehzahlspannbreite. Das andere Motorrad wurde über einen Gaswegbegrenzer auf 48PS gedrosselt. (Ich denke dass hier der gasweg soweit zurückgenommen wurde, das das Motorrad nicht mehr schneller als eine Geschwindigkeit X fahren kann, die sonst ein Motorrad mit 48 PS auch erreichen würde)

Sinngemäß wurde dort geschrieben, dass das erste Motorrad einen rel. sauberen und guten Durchzug hatte, während das 2. Motorrad dank Gaswegbegrenzer erst gar nicht in die Region des höchsten Drehmomentes kam und im direkten Vergleich recht lahm wirkte.

Ist dies so richtig und wenn ja, dann kann ich manche Neulinge und ihren Wunsch nach mehr Leistung verstehen?

...zur Frage

Suzuki SV 650 S Zylinderausfall

Ich bin bei regen gefahren und hatte plötzlich das Gefühl das der Zylinder ausgefallen ist. Das Problem äusserte sich durch einen deutlich schwächeren und verzögerten anzug, Nervöseren Motorton (wie ein 1 Zylinder eben) und dichteren Auspuffrauch. Ich habe das Motorrad gestern gewaschen. Das Problem trat aber erst heute Morgen auf.

Nachdem ich das Motorrad 8 Stunden vor regen geschützt und Zeitweiliger Sonneneinstrahlung (etwa 5 stunden) trocknen liess, trat das Problem für 10 Minuten nicht mehr auf. Danach wie gehabt. Sehr langsamer anzug, Motorausfall bei Standgas infolge zu niedriger Drehzahlen und Dichterer Auspuffrauch. Dieses mal sogar ohne Regen.

Ach ja seit etwa 2 wochen funktioniert mein linkes Standlicht nicht mehr. Der Austausch der Birne verschaffte auch keine Abhilfe. Dies beeinträchtigte aber bei sehr intensiever Nutzung und vielen Regenfahrten bei stärkerem Regen und länger als heute die Funktionen nie.

Was könnte das Problem sein?

...zur Frage

Wäre ich mit meiner Honda Transalp nicht ausgerutscht, da es ABS hat?

Bin letzte Woche bei leichtem Regen auf der Gleise ausgerutscht. In dem Sinne, daß ich abbiegen wollte und daher mit der Vorderradbremse verzögert habe. Hierbei ist das Vorderrad blockiert und weggerutscht. Nun war er Zufall, daß ich noch morgens die Motorräder gewechselt habe. Wäre ich nun mit der Honda Transalp an der gleichen Stelle auch ausgerutscht oder nicht? Die Honda Transalp hat ABS und somit wäre das Vorderrad nicht blockiert, denke ich. Was meinst ihr?

Wenn ich mit der Transalp ebenfalls berutscht wäre, dann wäre der Schaden am Motorrad gewiss höher gewesen, daß ich keinen Motorschutz habe und somit mir die Verkleidung zumindest verkratzt hätte, wenn nicht sogar was gebrochen wäre.

...zur Frage

Eltern überreden zu A1 Führerschein?

Hi, ich bin 16 Jahre alt und möchte demnächst den a1 Führerschein machen, jedoch stellen meine Eltern sich komplett quer... Mittlerweile habe ich all meine Argumente verschossen und meine Eltern geben auch zu, dass das ganze sicherlich sehr praktisch sei und gut, um sich mit dem Motorrad vertraut zu machen, allerdings sagt meine Mutter, dass sie mir die Einverständniserklärung trotzdem nicht unterschreibt, da sie es sich nie verzeihen könnte, wenn mir auf dem Motorrad etwas passieren würde und sie auch noch ihr Einverständnis gegeben hat. Ich kann sie da total verstehen, aber das Leben ist nun mal gefährlich und ich werde ja auch immer Schutzkleidung etc. tragen. Hat irgendjemand eine Idee, wie ich es schaffe, dass sie das übers Herz bringt? Danke im Vorraus LG Losch

...zur Frage

Motorrad Kawasaki Import Fahrzeug?

Hallo Motorradprofis!

Ich möchte mir eine Kawasaki z750 zulegen. Im Vertrag steht folgendes: "Der Verkäufer verkauft hiermit an den Käufer das nachstehend beschriebene Import - Fahrzeug in gebrauchtem Zustand"

Was heist das jetzt genau? Ist das jetzt kein deutsches Fahrzeug? Mit welchen Schwierigkeiten (Garantie) kann ich rechnen oder gibt Kawasaki eine Europagarantie? (Das Fahrzeug ist 8 Monate alt).

Könnte ich evtl. noch was am Verkaufspreis machen wenn es sich nicht um ein deutsches Fahrzeug handelt?

Bitte um eure Einschätzungen, vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?