Ist es unverantwortlich kleine Kinder auf dem Motorrad mitzunehmen?

4 Antworten

Moin :-),also ich habe das seinerzeit wie folgt gemacht:hatte mir einen Kindersitz fürs Mororrad besorgt,dann hatte ich die Fußrasten per Winkel höherverlegt und mir einen Gürtel mit seitlichen Halteschlaufen besorgt.Natürlich hat er auch entsprechende Kleidung getragen.So konnte mein Junior sicher sitzen ( natürlich unangeschnallt! ) und dank der Halteschlaufen sich auch sicher an mir festhalten.So ausgerüstet ist er kleinere Strecken mitgefahren. Gruß Zweiradfrau

Ich habe schon des öfteren Kinder mitgenommen und alle wollten das von selber und hatten richtig Freude daran. Das wichtigste ist das ein Kind sowohl Geistig reif genug als auch Körperlich dazu in der Lage ist den komplexen Vorgang einer Mopedfahrt zu realisieren und zu geniessen. Der jüngste Mitfahrer war der Sohn einer Freundin und erst 8 Jahre alt, der war richtig süchtig nach unseren Touren und hat ständig gebettelt das ich ihn mitnehme.

Je eher desto besser. Ich war 5 Jahre alt als ich zum Erstenmal auf der BMW R4 meines Vaters mitfahren durfte. Voraussetzung ist ein sicherer Sitz.

Krankgeschrieben Motorrad fahren

Nehmen wir mal an ich bin diese Woche Krankgeschrieben Am Donnerstag fühl ich mich schon wieder richtig fitt und fahre eine kleine Runde mit dem Motorrad Ein Arbeitskollege sieht mich dabei und mein Chef bekommt davon mit Was kann mir passieren er kann das ja eigentlich garnicht beweisen kann ja jeder mit meinem Motorrad gefahren sein Verspiegeltes Visier und Motorrad Klamotten

...zur Frage

Bike gesucht für Pers. mit 1,93m

Moin.

Wie der Titel schon sagt, bin ich wohl bald auf der Suche nach einem geeigneten Motorrad.

Kurz zu mir. Bin 26, habe 2 Kinder und seit 8 Jahren nen Auto-Führerschein. Bin also verantwortungsbewusst genug... Ich bin auf der Suche nach einer schicken Rennmaschine. Sowas alà Suzuki GSX-R.. Die gefällt mir optisch sehr gut.

Nur, da ich Fahranfänger sein werde (wenn ich den Lappen gemacht habe :-) ) will ich nicht gleich ein Motorrad mit 120+ PS. Sondern würde gerne eher so bei ca. 75 PS einsteigen wollen...

Wenn ihr Tips für mich habt, welches Motorrad bei meiner Körpergröße auch noch "gut aussieht".. (Ich hab mal Probehalber auf so 'ner 125er Aprillia RS gesessen... und das sah aus wie ein Gorilla auf nem Kinder-Fahrrad :-Þ ) bin ich für sämtliche Tips dankbar.

Oder gibt es auch die Möglichkeit ne Suzi GSX entsprechend zu drosseln?! Zumindest für die ersten 1-2 Jahre evtl?! Will mich halt nicht direkt mit so nem Supersportler in die Leitplanken setzen o.Ä. Hoffe ihr wisst was ich damit meine.

Über infos welches Bike zu mir passen "könnte" wäre ich sehr dankbar. Kenne mich leider nicht so gut mit den ganzen Typenbezeichnungen aus. Daher fällt halt die Google suche immer etwas schwer...

Danke und Gruß

...zur Frage

Wie gefährlich kann Batteriesäure werden?

Kein Witz! Die Frage habe ich als Warnung gestellt! Hintergrund:

Ich hatte eine Autobatterie geladen und aus versehen etwas zuviel Wasser aufgefüllt. Das habe ich mit einer Spritze wieder abgezogen. Das Batteriewasser habe ich in einem Glasbehälter gefüllt (ca 200ccm). Wohlgemerkt, es war die Batteriesäure die stark mit dest.Wasser verdünnt war. --------

Seit einigen Tagen bin ich dabei in meiner Wohnung einiges individuell zu verschönern. Dazu benutze ich kleine Mengen an Wasserfarben. Das sind Wasserfarben wie aus dem Tuschkasten für Kinder, nur in Tuben. Einige Reste angemischter Farben habe ich in das Glasgefäß mit dem Batteriewasser geschüttet. --- Es fing nach ca. einer Minute an sehr stark zu schäumen. Es sah aus, als wenn man Schaumstoff herstellt. Der Schaum war auch ziemlich fest (wie steife Schlagsahne) und hatte bald ein Volumen, dass ca. vier- fünfmal größer als das des Wassers war. Natürlich quoll es aus dem Glass und verbreitete sich auf der Arbeitsplatte. Ich war überrascht, dass eine so schwache Säure mit Wasserfarben für Kinder so heftig reagiert.

Also Vorsicht, auch mit schwacher Batteriesäure wenn man die chemische Reaktion nicht vorhersehen kann. ---- Ach ja, ich wollte zwar die Arbeitsplatte mal erneuern, aber nun muss ich es vorziehen. Die ist hin. Gruß Bonny

...zur Frage

Moto CrossSchnuppertraining in NRW für Kinder

Hi! Mein Sohn hat bald Geburtstag und ich würde ihm gerne ein Motocross Schnuppertraining schenken. Er wird 11 Jahre alt und hat noch keine Vorerfahrung. Kennt jemand Vereine in NRW / Köln-Bonner Raum? Vielen Dank im voraus Bea

...zur Frage

Motorradfahren aufgeben wegen Vaterschaft?

So langsam komme ich in ein Alter, in dem es "Ernst" werden könnte ;) Und so langsam fragt mich meine Freundin immer öfter, ob ich denn das Motorradfahren nicht lieber lassen möchte, wenn es denn mal mit dem Nachwuchs soweit ist. Ich verstehe ihre Angst, und mir ist auch klar dass bei allen Argumenten nicht zu bestreiten ist, dass Motorradfahren nun mal gefährlich ist. Andererseits: Wenn man das Leben oder Hobbies nur an deren Sicherheit messen würde, könnte man auch 24/7 im Haus bleiben. Selbst das ist nicht sicher, so viele sterben in den eigenen 4 Wänden ;-D Motorradfahren ist und bleibt mein Thema Nr.1, dennoch überlege ich, wenn wir irgendwann Kinder haben, vielleicht auf Trialsport oder ähnliches umzusteigen (da Verletzungsrisiko angeblich gen 0 und trotzdem 2 Räder umterm Hintern). Was sagt ihr zu dem Thema? Mich würden vor allem Meinungen von (/werdenden) Vätern interessieren.. Gruß, Sasch

...zur Frage

Motorrad Spiegel putzen

Moin, wie reinigt ihr eure Motorrad Spiegel?

Habe sie bisher immer normal mit Wasser und Motorrad Reiniger gespült und später mit Sidolin und einem Zewa Tuch zum glänzen gebracht.

Nun habe ich aber mehrere kleine Kratzer feststellen müssen..

Wie macht ihr das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?