Ist es schädlich einen Reifen mehrmals Auf- und Abzuziehen?

1 Antwort

Das Reifenwechseln ist ja so anstrengend, weil der Aufbau des Reifens so stabil ist. Das Wechseln macht dem gar nix, wenn man nicht grob fahrlässig vor geht.

Wie gefährlich ist Reifengleitmittel das auf die Lauffläche kommt?

Nach jedem Reifenwechsel wird etwas Gleitmittel durch die Zentrifugalkraft nach aussen in Richtung Lauffläche geschleudert.

...zur Frage

Supermoto reifen

Hallo ich möchte auf meine Enduro SuMo reifen drauf packen und ich wollte fragen ob hier einer SuMo reifen kennt die auf die folgende Felgengröße passen : Vorne : 19 * 1.40 hinten : 16* 1.85

danke im Vorraus lg

...zur Frage

Warum verschleißt der Profilstollen entgegen der Fahrtrichtung

Hallo, am Vorderrad ist mir folgender Effekt aufgefallen: Bei den Stollen sind die Hinterkanten abgeschrubbelt (siehe Photo). Auf dem Photo ist die Hinterkante unten. Mit Hinterkante meine ich die Kante des Stollens, die bei Bodenkontakt nach hinten zeigt.

Ist das normal und warum die Hinterkante und warum überhaupt am Vorderrad, kommt das vom Bremsen? Laufleistung ca. 2000km

Gruß

Markus

...zur Frage

Stimmt es das neuerdings bei der HU die reifen nicht älter als 7 Jahre sein dürfen?

Hallo, ein Bekannter sagte mir vor kurzem das neuerdings die Reifen auf dem Motorrad max.7 Jahre alt sein dürfen um durch die HU zu kommen...stimmt das?meine Reifen sind älter,aber noch fast wie neu weil erst wenige km damit gefahren wurden.... Gruß,Andrea

...zur Frage

Was genau ist eigentlich ein Semi-Slick?

..und darf man so einen auf der Straße fahren?

...zur Frage

Halten Enduroreifen länger als normale Straßenreifen?

Würde mich mal interessieren ob die Enduro-Reifen ala BMW 1200 GS länger halten als die normalen Straßenreifen? Tut sich von Grip her auch was?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?