Ist es normal, daß Bremsscheibe leicht schleifen?

1 Antwort

Ein leichtes Schleifgeräusch ist immer zu hören, auch bei nicht gezogener Bremse.

Bringt eine Bremse mit nur eine Bremsscheibe vorne Unruhe bei einer Vollbremsung?

Verzieht die einzelne Bremsscheibe die Gabel mit der Bremse ganz leicht und führt so zu Unruhe? Oder ist das nur Theorie und in der Praxis ist die Gabel zu stabil?

...zur Frage

Gsx-r komisches Geräusch vorne?

Hallo freunde, habe mir eine Gsx-r 600 K6 gebraucht gekauft. Wenn das Motorrad aus ist und ich es schiebe, höre ich ein Schleifen am Vorderrad, als ob die Bremse an der Scheibe schleift, ist das normal? Dann höre ich während ich fahre auch immer ein sich wiederholendes Geräusch am Vorderrad, ting ting ting. Ist das auch normal????

Auf meine Anfrage dazu bei meinem Händler, meinte er nur das ist so, und wird auch immer so sein. Würde mich freuen wenn das einer Bestätigen kann oder mich Aufklären könnte.

...zur Frage

Führt Wasser auf der Bremsscheibe zu längeren Bremswegen?

Habe bisher noch nie bemerkt, dass die Bremse mit Verzögerung einsetzt, weil es regnet und Wasser auf der Bremsscheibe ist. Kann aber auch daran liegen, dass ich dann ohnehin vorsichtiger bremse und die Bremswege deshalb länger sind.

...zur Frage

Kann eine leicht rubbelnde Bremse auch mit abgefahrenen Belägen zusammenhängen?

Meine Bremse rubbelt leicht, jetzt hat mir mein Händler gesagt das es u.U. mit meinem Bremsbelägen zusammen hängt, da diese bereits die Verschleißgrenze erreicht haben. Mit neuen Bremsbelägen wird die Bremse vielleicht wieder "normal" funktionieren.

...zur Frage

Bremssattelkolben zu weit ausgefahren

Habe heute meinen Bremssattel an der Hinterachse meines Quads abmontiert, weil das Ding immer ganz leicht einmal pro Umdrehung schleifte und seit neuestem (obwohl ich nie ne Hinterradbremse benutze) auch komplett während der Fahrt laustark singt. Bei langsamen Geschwindigkeiten hört man immernoch nur einmal pro Umdrehung das quitschen, aber bei fahrten über 10km/h summt und pfeifft das Teil nur so vor sich hin. Als der Sattel samt Klötze draußen war, habe ich Depp die Bremse betätigt und der Zylinder ist weit ausgefahren. Nun bekomme ich den Zylinder nicht mehr so weit zurück, dass ich die Bremse wieder montieren kann. Habe ich jetzt zu viel Bremsflüssigkeit im Kreislauf und muss welche ablassen oder ist mein Problem auch anders lösbar? PS meine Bremsscheibe läuft aufs Minimalste nicht perfekt rund.

...zur Frage

Bremse zu stark, normal?

Hallo, habe mir kürzlich eine Aprilia RS 125 PY gebraucht gekauft. Der TÜV wurde auch direkt neu gemacht. Leider ist meine Bremse sehr stark, einmal antippen und steht. Da ist null Gefühl. Das ist mein viertes Motorrad und hatte noch nie so eine bissige Bremse. Da ist ne Stahlflexleitung drin und soweit ich weiß Bremsscheibe und Beläge noch relativ neu.

Ist das normal das die so stark ist? Finde das ehrlich gesagt Lebensgefährlich

Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?