Ist es glaubhaft, dass sich Stoner beim MotoGP-Lauf in Barcelona in seinen Helm übergeben hat?

1 Antwort

Ist natürlich eine weltbewegende Sache, wenn jemand in den Helm „spuckt“. Welche Farbe hatte denn das Sputum? War es von dünn- oder zähflüssiger Substanz? Ich werde jetzt sicher wieder einige Nächte nicht schlafen können, weil ich es mir bildlich vorstelle (grins). Ja, Alkohol und Drogen am Steuer --- kommen teuer. Hätte aber noch andere „schöne“ Themen, die man sich bildlich vorstellen kann, lass es aber, sonst werde ich verklagt. Gruß Bonny2

Was möchtest Du wissen?