Ist es bei einem 2-Takt-Motor nicht besser eine getrennte Ölzuführung zu haben ?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten modernen 2-Takter haben Zwangsschmierung über Dosierpumpen und Leitungen zu den exponierten Schmierstellen. Das überschüssige Öl wird im Motor verteilt und schmiert Kolben und Pleuellager. Reine Mischungsschmierung ist zwar auch möglich, aber mit Vorsicht zu genießen, weil sie nicht dosiert einsetzbar ist und im Schiebebetrieb, wenn nur wenig Sprit eingespritzt wird, zu Schmiermangel führen kann.

perfekte Antwort

0

Was möchtest Du wissen?