Ist ein Power Commander schädlich für den Katalysator?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ergänzend zur Antwort von michlm:

Dazu muss man wissen, wie ein Katalysator funktioniert. Er bindet chemische Elemente und gibt dies dann in einer anderen chemischen Struktur wieder frei. So ist das auch bei Kats bei Verbrennungsmotoren. Er verschleißt also nicht. Kann allenfalls verstopfen/verdrecken oder mechanische zerstäört werden.

Die Lamdasonde steuert nur ein für den Kat optimales Gemisch (Lamda1). Kommt nun ein nicht optimales Gemisch an, sind lediglich die Abgaswerte nicht optimal!

Fast alles System arbeiten eh nur in bestimmten Bereichen. Die Techniker haben die Aufgabe, während eines bestimmten festgelegten Fahrzyklus eine max. Abgesmenge von nicht mehr "x" zuzulassen. Diese Aufgabe schaffen die Ingenieure. Im Umkehrschluß bedeutet das auch, dass außerhalb dieses Festlegungsbereiches, alles aufgehoben ist!

Was möchtest Du wissen?