Ist ein Pinlock-Visier besonders kratzempfindlich?

2 Antworten

Ja, zumindest bei meinem Schuberth S1 Pro ist das Pinlock Visier recht kratzerempfindlich.Man solte nur mit einem weichen fusselfreien Tuch rangehen, und nicht zu feste aufdrücken.

Gruss

Andy

Weil die Beschichtung empfindlich ist, versuche ich auch Fingerabdrücke beim Viser-Wechseln zu vermeiden und packe das Ding nur am Rand an.

Wieviel ist die Honda RC 30 wert, was muss ich beachten ?

Erstmal hallo und super, dass es eine Fragecommunity für Motorräder gibt ! Bei anderen findet man wahrscheinlich nicht so fundierte Antworten .. Und schon eine erste Frage :ö) :

Ich bin an einer Honda VFR 400 R, Bj. 1994 interessiert. Sie hat etwa 18.000km runter (angeblich), die Bilder sagen leider nicht viel aus. Klar ist eine pauschalbewertung schlecht und für euch nicht möglich, deswegen hier noch das Inserat : http://www.motoscout24.autoscout24.de/Public/Detail.aspx?id=wdidooigdg Der Verkäufer will knapp 3600€. Kann mir jemand Rat geben, ob das gerechtfertigt ist, bzw. was ich bei der VFR besonders beachten sollte, falls ich sie mir anschauen würde ?

Gruß, 750Gix

...zur Frage

Qualm nach Winterpause Kawasaki Z750 Bj 80

Hallo miteinander, ich fahre eine alte Z750 bj 80, erstmal zugelassen 81, heute 85.000 km drauf. Da ich noch meine 2Jahre Probezeit abzufahren habe ist die Maschiene gefrosselt auf 34ps Gestern habe ich meinen Vergaser ( da er übern Winter zum Reinigen war) wieder eingebaut und die Maschiene danach anlaufen lassen. Normal nach dem Winterschlaf brauchte diese etwas, sprang dann aber an. 1. Problem: Es wollte sich einfach kein Standgas einrichten 2. Problem: nach kurzem Laufen qualmte der Motorblock ein wenig, worauf ich die Maschiene sofort abstellte

Denkanstöße für beide Probleme sind mir sehr willkommen ;) Danke Schonmal!

...zur Frage

Was muss ich als Anfänger beim Kauf / Pflege / Wartung beachten ?

Hallo Community !

Ich möchte im kommenden Jahr meinen Führerschein fürs Motorrad machen.

Leider hab ich noch überhaupt keine Ahnung von den Kisten :) Ich hab mich bereits nach Motorrädern bei Internetbörsen umgesehen und als ich etwas von "Ventilspiel über Hydro einstellbar" gelesen hab und daraufhin die hier dazu bestehenden Themen durchgelesen habe...kam ich doch etwas ins Grübeln, ob man nicht erst mal Erkundigungen einholen sollte was man so alles zu beachten hat :)

WAS sollte ich denn besonders beachten ? Wie kann ich den Kilometerstand eines Motorrades mit dem eines Autos vergleichen ? (ein Auto mit 20.000 km ist super, eins mit 70.000 noch kaufbar und ab 100.000 naja...wie ist das beim Motorrad)

Was muss ich besonderes bei der Wartung beachten (z.B. so Sachen wie das o.g. Ventilspiel kenne ich vom Auto nicht....gibt es viele Solcher zu beachtenden Dingen ohne die mein Motorrad irgendwann in die Knie geht ?

Ich würde gern einen Shopper kaufen, liebäugel rein optisch (kenn ja nichts anderes) z.B. mit so was wie der Yamaha xv 750...so was in der Richtung. Worauf muss ich beim Kauf achten ? Ich möchte ungern ein Motorrad kaufen und zu Hause angekommen liegt das Ding schon in Einzelteilen vor mir weil irgendwas nicht in Ordnung war wovon ich keine Ahnung hatte :)

Vielen Dank schon mal !

Gruß Michael

...zur Frage

Jemand erfahrung mit Pinlock selber nachrüsten?

Hallo zusammen!

Hat jemand von euch Erfahrung Pinlock nachzurüsten? Also selber Löcher bohren etc... Gibt bei ebay dementsprechend Vorlagen.

LG Jana

...zur Frage

Passt das neue größere Pinlock Visier des Shoei XR 1100 an das Visier des XR1000?

Passt das - oder nicht?

...zur Frage

Was ist besser, ein Pinlock Visiersystem nachrüsten, oder nur die Antibeschlagsprays verwenden?

Bin bis jetzt mit meinem Spray ganz gut gefahren, birngt das Pinlock noch was oder ist der Effekt nur etwa so gut wie mit dem Spray?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?