Ist ein Monobloc - Bremssattel teurer herzustellen?

2 Antworten

Hallo PaulPeter

Die sind sicher aufwändiger her zustellen, aber sie sind gegen Aufbiegen auch stabiler und vermutlich auch leichter. So selten sind sie nicht mehr, denn der Feind des Guten ist das Bessere.

GrußNachbrenner

Zwar nicht mehr aktuell, aber diese Frage wurde unzureichend beantwortet.

Ja, ein Monobloc - wie es Brembo baut - sind definitiv schwieriger zu bearbeiten. Allerdings muss man auch berücksichtigen, dass die Produktion, wenn alle Werkzeuge erst einmal fertig eingestellt und vorbereitet sind, dann nicht mehr relevant ausfällt; die Preise von teilweise 1000€ pro Bremszange repräsentieren nicht den wirklichen Aufwand; Marketing spielt hier eine entscheidende Rolle.

Es ist aber dann trotzdem so, dass Monobloc Bremssättel halt besser als konventionelle Bremssättel sind. Und wenn man das beste haben will, muss man halt entsprechend tief in die Taschen greifen...

Was möchtest Du wissen?