Ist ein Beifahrerhaltegriff am Tankdeckel bei einem Unfall nicht gefährlich?

3 Antworten

Nein, wir fahren den duo-drive auch und haben uns das ganz genau angeschaut. Momentan gibt es keine sicherere Haltemöglichkeit. Bei einem Sturz kannst Du natürlich mit allem kolledieren, aber da ist der Lenker und die Amaturen schon deutlich gefährlicher. Wir könne Dir nur zu dem Griff raten, Du fährst dannach nie wieder ohne.

Hallo nase, ich denke mir, dass man bei einem Unfall oder besser gesagt Aufprall auf ein Hindernis/Auto andere Probleme haben wird, als nur diesen wahrscheinlich sich wegbiegenden Halter. Kann sein, dass man durch die Rampenwirkung des Tanks diesen auch gar nicht berührt.

hallo nase1, bei einem crash interessiert mich mein sozius-halter überhaupt nicht. den berührt der fahrer gar nicht. ansonsten wäre ja der normale lenker mit spiegel auch als gefährlich einzustufen. ausserdem ist der sozius-halter tüv-geprüft. wenn ich sollo unterwegs bin, bau ich den eh ab. (10sec). also wenn du eine gute mitfahrer(in) hast, kann ich dir einen sozius-halter echt empfehlen. da spürst du den sozius gar nicht. speziell bei bremsmanövern hast du nicht das gewicht im rücken - und beim hochbeschleunigen kann sich ein sozius besser festhalten. hab den schon 3 saisonen montiert. super. gruß hj austria

Bilduntertitel eingeben... - (Unfall, Tankdeckel, Tankstutzen)

Danke an alle!

0

Besitzt ihr einen Organspendeausweis???;)

Hallo ich weiß das dies keine Motorrad spezifische Frage ist, aber mich interessiert ob ihr als Motorradfahrer so einen Ausweis habt. Da ja beim Motorrad fahren eine etwas erhöhte Gefahr besteht ein Unfall zu haben.

Freu mich auf eure Antworten!

...zur Frage

Unfall gehabt, Motorrad Totalschaden was machen?

Also die frage steht ja schon oben. Was für Möglichkeiten habe ich? Ausschlachten? Motor, Getriebe laufen gut was für Möglichkeiten kennt ihr so?

...zur Frage

Verhalten bei einem Unfall?

Ich habe vor kurzem, etwa einem dreiviertel Jahr meinen Motorradführerschein zusammen mit einem Freund gemacht... Jetzt vor kurzem hatte dieser Freund einen Unfall mit seinem Motorrad, keine lebensgefährlichen, aber ziemlich schlimme Verletzungen erlitten ich war dabei und selber ziemlich geschockt und war regelrecht steif.. zum glück waren einige passanten da die helfen konnten... Jetzt ist meine Frage wie verhält man sich bei einem Unfall am besten nicht das mir sowas noch einmal passiert und wir auf einer straße sind wo sonst niemand ist. Ich habe angst dass mir wieder genau das gleiche passiert ...

...zur Frage

Anwalt nach Unfall?

Hallo,

sollte man immer nach einen Unfall einen Anwalt einschalten ?

LG

...zur Frage

Wie entstehen eigentlich Längsrillen und wieso gibt es die?

Diese Längsrillen sind ja verdammt gefährlich für uns Motorradfahrer!! Wie entstehen die Rillen, werden Sie von Maschinen gemacht? Wenn ja wieso, ist doch bekannt das es für Motorradfahrer sehr gefährlich ist!!

...zur Frage

Wo kann man den Benzinkanister befestigen oder soll ich ihn im Rucksack verstauen?

Hallo, ich kaufe mir eine Supermoto, und bei 140 km muss man auf Reserve fahren weil der Tank sehr klein ist, deshalb hab ich daran gedacht 1-2 l kanister noch mitzunehmen vorsichtshalber. Jedoch gibt es im Motorrad selbst ja keinen Verstauraum. Ich hab viele gesehen, die den Kanister unterm Heck installieren, aber ist das nicht etwas zu gefährlich wegen dem auspuff und so.. ? Danke im vkrras

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?