Ist die Werkstattbindung aufgehoben?

2 Antworten

Es ist dir frei gestellt, welcher Triumph-Händler in Deutschland von dir beauftragt wird, die Inspektion an deinem Moped durchzuführen. Wenn du aber die Absicht hast, die nächste Inspektion bei einem "freien" Händler durchzuführen, kannst du dir etwaige Garantieleistungen abschminken. Die Garantie(-zeit) ist eine freiwillige (!) Leistung des Herstellers. Somit kann er auch die "Spielregeln" festlegen. Eine Regel besagt, dass die Inspektionen bei einem Vertraghändler des Hersteller durchgeführt werden muss.  

Das ist richtig, es geht um Gewährleistung, nicht um Garantie, die (Garantie) verliert man, die Gewährleistung nicht.  

1

@Support: Kommandio zurück: Meine Antwort ist doch richtig.

0

Hab auch so etwas gehört, ja, einen anderen Vertragshändler darfst du ja sowieso nehmen, aber auch eine (z.B. freie Werkstatt) kann dein Fahrzeug warten bzw. Inspektionen durchführen, ohne dass du die Garantie verlierst. Da gab es mal ein Urteil, musst halt ein bisschen googlen.

Es geht in meiner Antwort um  Gewährleistung, nicht um Garantie, hab das verwechselt.  

0

Hier wird es noch deutlicher: http://www.kfz-weis.de/informationen/gvo

Meine Antwort ist also verkehrt. Deswegen habe ich sie beim Support moniert und um Löschung gebeten.

0
@deralte

Deine Antwort war richtig, meine war falsch, denn du hast ja damit recht, dass er die Garantie verliert (aber eben nicht die Gewährleistung). Ich hatte es ganz verwechselt.

0

Bevorzugt ihr eine freie Werkstatt oder geht ihr auch zum Vertragshändler?

Ich vertraue dem Honda Händler in Weinheim für meine zwei Honda-Maschinen und fühle mich dort gut aufgehoben. Der in Mannheim wäre zwar näher, aber habe keine gute Erfahrungen gemacht, war überteuert. Meine Reifen habe ich mir aber in einer freien Autowerkstatt montieren lassen. Ich denke die können das genauso gut, davon abgesehen war es vom Weg her bequemer für mich. Ich glaube jedoch, daß sich der Vertragshändler für Reparaturen und Wartung am besten mit der Eigenmarke die er betreut auskennt, daher bevorzuge ich dafür den Vertragshändler. Im April werde ich mir dort den Kettensatz erneuern lassen. Freue mich schon auf die ersten warmen Sonnentage. VG Otto.

...zur Frage

Schraube am Lenker löst sich unmittelbar nach Inspektion, was würdet ihr tun ?

Hallo Community,

Als ich heute mit meiner YZF r125 unterwegs wahr, ist mir aufgefallen, dass mein rechter Lenkerstummel ( sagt man das so ? ) ziemlich stark wackelt, sodass ich schon Angst hatte, er würde jeden Moment abfallen. Grund dafür war, dass die Schraube, die den Lenkerstummel durch den Klemmbügel am oberen Ende des Stoßdämpfers befestigt, fehlte. Ich sah einen Film in meinem Kopf ablaufen, was passieren würde, wenn man bei 100 Sachen den halben Lenker verliert... Ich machte mich dann gleich auf den Weg zum nächsten Motorradhändler, der nur ein paar hundert Meter weiter entfernt liegt. Dieser baute mir eine neue Schraube ein und stellte beim Überprüfen der anderen fest, dass auch die Schraube, die das Ganze nochmal an der Gabelbrücke befestigt, lose war. Die Schraube und den kleinen Eingriff nahm der Freundliche Händler auf seine Rechnung. Was mich so stutzig macht, ist die Tatsache, dass das Motorrad gerade einmal 3 Monate alt ist und vor gut 800 Kilometern bei der 6000er Inspektion beim Yamaha Händler war. Dann kann es doch nicht angehen, dass sich nach so kurzer Zeit eine Schraube löst, oder ? Ich wäre nie im Leben auf den Gedanken gekommen, so früh nach der Inspektion die Schrauben zu kontrollieren, auch wenn es sowieso leichtsinnig ist.

Nun meine Frage, was würdet ihr tun ? Die Sache ist gelaufen, ich musste keine Kosten tragen und es ist alles gut gegangen, aber ich finde es kann einfach nicht angehen, dass sich nach so kurzer Zeit Schrauben lösen, die von so hoher Relevanz sind, dass sie im Zweifelsfall über Leben und Tod entscheiden. Ich habe überlegt, dass ich meinen Händler auf jeden Fall anrufen werde und ihm ordentlich was erzählen werde.

Im Voraus schonmal vielen Dank für eure Ratschläge

Gute Nacht Max

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?