Ist die Laufleistung einer Daytona 675 geringer als bei Vierzylindern?

2 Antworten

Es gibt keinen einzigen vernünftigen Grund, warum die Daytona weniger standhaft sein sollte, als eine vergleichbare Vierzylindermaschine. Grob gerechnet entspricht sie in den Einzelhubräumen (Bohrung, Hub, Drehzahl, Kolbengeschwindigkeit usw.) etwa einer 1000er Vierzylinder. Wegen der recht hohen Leistung und des relativ geringen Fahrzeuggewichtes dürfte die Belastung ähnlich sein.

Was möchtest Du wissen?