Ist die Drehzahlanhebung beim Kaltstart nicht total bescheuert weil schlecht für den Motor?

1 Antwort

Das nervt beim Auto genauso. Kalt schaltet das Automatik-Getriebe viel später, angeblich damit der Motor schneller warm wird. Aber einen kalten Motor mit über 3000 U/min in jedem Gang zu fahren, nur damit er schneller warm wird, finde ich bescheuert. Der Schaden den kalten Motor so hoch zu drehen ist genauso hoch, als wenn er später warm werden würde. Oder?

46

Ich habe dasselbe Problem und ich kann die Überlegung dieser Pfuscher auch nicht nachvollziehen. Außerdem saufen die Kisten im Kaltstart deswegen wie verrückt.

0

125ccm Einspritzer geht beim Kupplung ziehen beim Abbremsen aus?

Hallo,

Mein 125ccm Einspritzmotor geht beim Kupplung ziehen aus z.B. ich fahre 6,5k umdrehungen 3. Gang 50 kmh ziehe Kupplung und bremse ab motordrezahl geht nicht auf leerlaufdrehzahl sondern senkt auf null ab motor aus. Manchmal jedoch senkt sie sich ab auf 1000 Umdrehungen fängt sich dann nochmal und geht auf 1900 Umdrehungen (erhöhte Leerlaufdrehzahl) wenn ich gas gebe wenn ich merke das sie ausgehen will bleibt sie an. Sie war vor paar tagen bei der Inspektion (vor der Inspektion trat das Problem schon auf dann die nächste 2 Tage nach der Inspektion war es wie weggeblasen unf plötzlich wieder da). Für mich fühlt es sich so an das die Drosselklappe komplett schließt und nicht in Leerlaufstellung geht. (Bitte keine dummen Antworten)

...zur Frage

YBR 125 Probleme beim anspringen, geht nach kurzer Fahrt aus?

Moin. Fahre wie im Titel steht eine 2010er YBR 125 (Einspritzer). Heute wollte sie partout nicht anspringen, habe sie dann im dritten Gang angeschoben und Zack, war sie da. Kurz bis zur Kreuzung, Ampel rot, und bevor die Ampel wieder grün wurde war das Bike auch schon wieder aus.

Dachte, es liegt an der Batterie, also selbes Spiel nochmal, abgeschoben, an, dann die ganze Zeit (auch im Leerlauf) am Gas geblieben um den Motor und die LiMa am laufen zu halten, ich konnte einige hundert Meter fahren, aber beim Gas geben fiel der Drehzahlmesser immer wieder auf 0 und kam dann wieder hochgeschossen. Dann ging sie während der Fahrt einfach aus.

Hat jemand von euch ne Ahnung, was das sein könnte?

Danke schonmal!

Liebe Grüße

Tom

...zur Frage

Startprobleme im Winter, trotzdem 12 Monate 24/7 Motorrad!

Hallo, jetzt wo es kälter wird, stelle ich so langsam fest, dass das Starten meiner 50er, 2 Takt immer unangenehmer wird. Vorab sie hat nur einen Kickstarter und keinen E. Wenn ich diese nun ankicke, (Choke gezogen bei Kaltstart) dreht sie im Leerlauf von alleine viel zu hoch, schon so das es nicht gut für den Motor ist. Wenn man sie dauraufhin ausmacht, springt sie garnicht mehr an und es bleibt nur noch das Anschieben übrig O.o Wollte sie jetzt Montag mal in die Inspektion bringen, das die mal nachschauen, aber hat von euch jemand eine Idee was das sein könnte? Eventuell was mit dem Vergaser, dass sie beim 2. Start nicht angeht weil der dann zu viel Sprit gezogen hat? Hab das Problem erst sein ca. 10 Grad Außentemperatur, auch wenn sie in der Garage steht. Grüße und freue mich über jede Antwort, Etienne

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?