Ist der TÜV-Süd toleranter als der TÜV-Nord?

1 Antwort

Hängt immer davon ab, wie und mit was Du dem Prüfer gegenüber trittst…… (meine natürlich, mit was für ein Bike…Grins) Gruß Bonny2

oder wie die Dame aussieht, die Du schickst!!

0

Stimmt aber was du sagst.. Ich hatte anfangs das vergnügen immer an das größte A....loch bei unserem TÜV zu landen. Trotzdem hab ich immer gelächelt, und gute Laune verbreitet. Mittlerweile mag der Typ mich, und ich hab leichetes Spiel, auch drückt er öfter mal ein Auge zu. Alles Taktik!

0

Polierten Rahmen und Schwinge eintragen?

Besonders bei Fighterumbauten sind polierte Rahmen und Schwingen sehr beliebt. Ich kann mir daran erinnern, dass man verchromte oder polierte Rahmen und Schwingen eintragen lassen muss, wenn man das bei einem Tank macht aber nicht. Stimmt das noch?

...zur Frage

Original Verkleidungsteile aus anderem Material

Guten Abend, ich habe mir vor einigen Wochen ein paar Teile für meine (im Moment beschädigte) Hornisse bestellt. Kotflügel vorne, Kotflügel hinten, Tachoabdeckung und eine winzige Seitenverkleidung. Die bestellten Teile sind aus Sichtcarbon und entsprechen von der Form 1:1 dem original. Es sind quasi die bereits montierten Teile nur eben aus Carbon. Ja ja, schön und gut. Nur ist die Frage hier, ob ich für die Teile ein Gutachten benötige. Der Hersteller warb in der Artikelbeschreibung mit dem Zusatz (TÜV zertifiziert). Ein Gutachten o.Ä war bei der Lieferung nicht dabei und ist auch nicht als Download auf der Herstellerseite vorhanden.

Müssen die Teile jetzt eingetragen werden oder kann ich sie einfach montieren? Ich möchte keinen Ärger mit der Rennleitung oder den Herren vom TÜV.

Gruß, tomasson05

...zur Frage

Supermoto Felgen in Fahrzeugpapieren fehlerhaft eingetragen, was tun?

Moin, habe mir neulich eine Husaberg FE 550 04 zugelegt mit eingetragenen Enduro plus Supermoto Felgen. Jedoch gibt es da ein Problem Die vordere Felge ist bei mir mit "17xMT3,5 BEHR SPEICHEN-RAD" eingetragen, das passt auch. Aber zu meinem Hinterrrad steht da genau "17XM 14,5 BEHR SPEICHEN-RAD" und 14,5 Felgenbreite ist ja unmöglich. Ich habe zur Zeit Enduro Felgen verbaut, möchte mir aber nun Supermoto Felgen zulegen, weiß aber jetzt nicht welche Hinterradbreite ich fahren darf. Kann ich mir jetzt einfach 5 Zoll o.ä zulegen und bei einer Kontrolle sagen, dass das falsch eingetragen wurde?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?