Ist der Lenkkopfwinkel immer gleich dem Gabelwinkel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube das war sogar früher mal bei einem Modell von Norton oder Triumph so, ist eigentlich nichts neues.

Dankeschön für eure Antworten!!!

0

Nein! Es gibt Gabeln, bei denen die Standrohre nicht parallel zum Steuerkopf verlaufen. Spontan fällt mir dazu Bimota ein. Bei der SB2 und SB3 z.B. war das so. Auch bei einigen Choppern mit sehr flacher Gabel ist mir das schon aufgefallen. Auch bei allen Maschinen, bei denen der Nachlauf über einstellbare Lenkkopflager verstellt werden kann, muß das so sein.

Was möchtest Du wissen?